Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
515.564
Registrierte
Nutzer

Erben 3. Grades

14.3.2019 Thema abonnieren Zum Thema: erben Anwalt dann
 Von 
thereisa
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Erben 3. Grades

hallo,
2015 wurde mir mit geteilt, das ich und meine Halbschwester Erbe 3. Grades sind. Wir sind die Erben väterlicherseits. Die Erben müttlicherseits wurden trotz Erbenermittlers nicht gefunden.
Die Frage wie lange kann sich sowas hin ziehen, was wäre wenn niemand gefunden wird. Nun verwundert uns das der Nachlassverwalter sich schon für die ersten Jahre sein Honorar einfordern kann.


Der Nachlassverwalter hat angedeutet wenn man müttlicherseits niemand findet das dann der Staat diesen teil bekommt. Dann finden wir etwas merkwürdig. Geht sowas überhaupt wenn erben vorhanden sind..

Irgendiwe war die Rede das das Vermögen durch 2 gesplittet wird. Väterlicherseits und mütterlicherseits. Dann ist die Frage warum unser Teil noch nicht ausgezahlt wird.

Brauchen wir doch einen Anwalt???

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
erben Anwalt dann


1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
hh
Status:
Unbeschreiblich
(33656 Beiträge, 12034x hilfreich)

Zitat:
Die Frage wie lange kann sich sowas hin ziehen, was wäre wenn niemand gefunden wird.

Zur Dauer kann man keine Angaben machen. Wenn am Ende niemand gefunden wird, dann erben nur diejenigen, die gefunden wurden.

Zitat:
Nun verwundert uns das der Nachlassverwalter sich schon für die ersten Jahre sein Honorar einfordern kann.

Warum seid Ihr darüber verwundert?

Zitat:
Der Nachlassverwalter hat angedeutet wenn man müttlicherseits niemand findet das dann der Staat diesen teil bekommt.

Diese Aussage ist falsch.

Zitat:
Irgendiwe war die Rede das das Vermögen durch 2 gesplittet wird. Väterlicherseits und mütterlicherseits.

Das ist dann richtig, wenn es mütterlicherseits Erben gibt. Ansonsten erbt Ihr alles.

Zitat:
Dann ist die Frage warum unser Teil noch nicht ausgezahlt wird.

Weil die komplette Erbengemeinschaft über eine Auszahlung entscheiden muss.

Zitat:
Brauchen wir doch einen Anwalt???

Wofür?

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen