Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
515.517
Registrierte
Nutzer

Erbschaftssteuer Immobilie

 Von 
Caddy17
Status:
Frischling
(22 Beiträge, 1x hilfreich)
Erbschaftssteuer Immobilie

Liebe Community,
Ich habe folgende Frage:
Ich habe das Haus meiner verstorbenen Mutter geerbt, in welchem ich schon immer selbst lebe. Nun möchte ich das Haus vermieten… fällt hier eine erbschaftssteuer an, wenn ich jetzt ausziehe?
Ich danke euch schonmal vorab

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Mutter Erbschaftssteuer Haus


5 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
hh
Status:
Unbeschreiblich
(33652 Beiträge, 12029x hilfreich)

Du kannst insgesamt 400.000€ steuerfrei von Deiner Mutter erben. Wenn der Wert des Hauses zzgl. des übrigen Erbes diesen Wert nicht überschreitet, dann fällt keine Erbschaftsteuer an.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Eugenie
Status:
Student
(2781 Beiträge, 996x hilfreich)

wann war der Erbfall?

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
Caddy17
Status:
Frischling
(22 Beiträge, 1x hilfreich)

Der Erfball ereignete sich am 26.10.2018... ich meine gelesen zu haben, dass das haus nur erbschaftssteuerftei bleibt, wenn ich 10jahre darin lebe (zukünftig)...

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
muemmel
Status:
Unbeschreiblich
(25631 Beiträge, 14096x hilfreich)

ich meine gelesen zu haben, dass das haus nur erbschaftssteuerftei bleibt, wenn ich 10jahre darin lebe (zukünftig)... Tja - nun kennen wir immer noch nicht den Wert des Erbes...

Signatur:Bei nur einer Ratte im Zimmer handelt es sich nicht um einen Reisemangel ( Amtsgericht Köln).
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#5
 Von 
hh
Status:
Unbeschreiblich
(33652 Beiträge, 12029x hilfreich)

Zitat:
ich meine gelesen zu haben, dass das haus nur erbschaftssteuerftei bleibt, wenn ich 10jahre darin lebe (zukünftig)...

Das Haus ist zusätzlich zu den 400.000€ steuerfrei, wenn der Erbe mindestens weitere 10 Jahre darin lebt.

Wenn der Wert des gesamten Nachlasses einschließlich des Hauses aber unter 400.000€ liegt, dann ist das Haus sowieso steuerfrei.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen