Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
503.999
Registrierte
Nutzer

Erbscheinantrag-Falsche Angabe!

 Von 
Aliena2
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Erbscheinantrag-Falsche Angabe!

1.) Wie verhält es sich wenn ein Erbe einer Erbengemeinschaft beim Antrag des Erscheines angibt er sei Alleinerbe.
2.) Kann dies zu Schwierigkeiten für die restliche Erbengemeinschaft führen?
3.) Sollte oder muss man gegen solche Handlungen rechtlich vorgehen bzw. einen Rechtsanwalt hinzuziehen?

Danke
m.f.G.
Aliena

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Alleinerbe Erbe Erbengemeinschaft

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen