Haus von Grossmutter, Pflichtanteil Tante

19. Juli 2023 Thema abonnieren
 Von 
Marius9876
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Haus von Grossmutter, Pflichtanteil Tante

Hallo, ich erläuterte mal kurz die Situation:
Es geht um meine Großmutter.
Sie hat 2 Töchter. Eine davon ist meine Mutter, welche ein sehr gutes Verhältnis zu ihr hat. Zu ihrer anderen Tochter ist das Verhältnis schlecht. Nun möchte mir (Enkeltochter) meine Großmutter ihr Haus überschreiben. Dabei stellen sich folgende Fragen: Was kann meine Grossmutter tun, dass ihre 2. Tochter so wenig wie möglich erbt? Das Verhältnis ist wirklich sehr schlecht und in der Vergangenheit ausnutzend gewesen. Daher die Problematik. Gibt es da irgendwelche Möglichkeiten? Sie hätte ja Anspruch an den Pflichtteil….
Sorry wenn die Frage komisch rüberkommen sollte.

-- Editiert von User am 19. Juli 2023 22:04

Testament oder Erbe?

Testament oder Erbe?

Ein erfahrener Anwalt im Erbrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Erbrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
muemmel
Status:
Unbeschreiblich
(32736 Beiträge, 17222x hilfreich)

Nun möchte mir (Enkeltochter) meine Großmutter ihr Haus überschreiben. Damit gehört das Haus ja dann nicht mehr zur Erbmasse. Sollte die Großmutter allerdings binnen 10 Jahren versterben, kann die Tante den sog. "Pflichtteilsergänzungsanspruch" geltend machen. Der sinkt aber jährlich - insofern können Sie einfach nur hoffen, dass die Großmutter noch recht lange lebt...

-- Editiert von User am 20. Juli 2023 17:42

Signatur:

Bei nur einer Ratte im Zimmer handelt es sich nicht um einen Reisemangel ( Amtsgericht Köln).

1x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 265.261 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
107.329 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen