Hauskauf von Vater: Ermittlung Kaufpreis

24. Mai 2015 Thema abonnieren
 Von 
irene001
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Hauskauf von Vater: Ermittlung Kaufpreis

Hallo,

ich will das Haus meines Vaters kaufen. Wir möchten, dass alles wasserdicht ist beim Verkauf und dass es keine Probleme mit dem Sozialamt/Finanzamt gibt. Da wir nicht genau wussten, wie weiter vorzugehen ist, haben wir einen Anwalt zu Rate gezogen.

Dieser hat einige Berechnungen durchgeführt und ist dann auf einen Verkaufspreis gekommen, der ca. 60% vom Wert des Hauses (laut 3 Jahre altem Gutachten) beträgt. Er hat mehrere Möglichkeiten gefunden, wie der Preis heruntergerechnet werden kann, u.a. wurde der Wert für das gewünschte lebenslange Wohnrecht abgezogen.

Ich frage mich jetzt, ob das alles so ok ist. Ich möchte vermeiden, dass das Sozialamt die errechnete Summe als zu niedrig ansieht und eine hohe Nachforderung stellt oder vielleicht sogar den Kauf als Schenkung darstellt und das Haus zurück verlangt.

Danke im voraus.




Testament oder Erbe?

Testament oder Erbe?

Ein erfahrener Anwalt im Erbrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Erbrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



1 Antwort
Sortierung:

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 241.309 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
98.671 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen