Nachlaß

18. Mai 2005 Thema abonnieren
 Von 
Powerschnegge
Status:
Beginner
(123 Beiträge, 11x hilfreich)
Nachlaß

Hallo...

Kann mir jemand sagen wie lange es dauert bis der Nachlaß vom Amtsgericht geregelt wird?
Gibt es da Fristen?
Mein Vater ist jetzt schon 7 Wochen tot, bis heute habe ich noch nichts vom Nachlaßgericht bekommen.
Bekannte sagten mir länger als 4 Wochen würde es auf keinen Fall dauern...
Es sind aber mittlerweile schon 7 Wochen...
Kann es sein dass meine Mutter dahinter steckt und keine Angaben macht, oder wie lange dauert sowas?
Danke schonmal für eure Antwort!

Testament oder Erbe?

Testament oder Erbe?

Ein erfahrener Anwalt im Erbrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Erbrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Powerschnegge
Status:
Beginner
(123 Beiträge, 11x hilfreich)

Weiß hier keiner bescheit wie das abläuft?

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
sika0304
Status:
Schlichter
(7944 Beiträge, 2887x hilfreich)

Hatte dein Vater denn beim Amtsgericht ein Testament hinterlegt? Sonst müssen diese nicht aktiv werden.

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
Powerschnegge
Status:
Beginner
(123 Beiträge, 11x hilfreich)

Hallo...
Ja beim Amtsgericht liegt ein Ehe- und Erbvertrag meiner Eltern...
Aber da ich als einzigste leibliche Tochter meines Vaters als Nachfolgeerbin nach dem Tod meiner Mutter benannt wurde, ( und jetzt ja schon Pflichtteilberechtigt bin ) müsste ich doch auch bescheit bekommen oder nicht?

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 241.332 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
98.671 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen