Steuererklärung Nachlassverwalter

31. Dezember 2012 Thema abonnieren
 Von 
Sunnnbert
Status:
Frischling
(7 Beiträge, 0x hilfreich)
Steuererklärung Nachlassverwalter

Hallo,

erbe angenommen und nachlassverwaltung beantragt da wir noch nicht sicher ob das Erbe nicht überschuldet ist.

wie sieht es mit der steuererklärung aus? müssen wir eine anfertigen oder der nachlassverwalter?

wie sieht es mit unseren privaten einkünften aus? kommen mit in die stuererklärung oder müssen wir dafür eine gesonderte erklärung abgeben?

danke

-----------------
""

Testament oder Erbe?

Testament oder Erbe?

Ein erfahrener Anwalt im Erbrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Erbrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
hambre
Status:
Schüler
(192 Beiträge, 73x hilfreich)

Meinst Du die Einkommensteuererklärung oder die Erbschaftsteuererklärung?

Wenn die Einkommensteuererklärung gemeint ist, gibt es nur einen Erben oder eine Erbengemeinschaft?

-----------------
""

5x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 264.772 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
107.140 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen