Testament mit Vermächtnissen

13. Oktober 2020 Thema abonnieren
 Von 
fb458009-21
Status:
Frischling
(14 Beiträge, 0x hilfreich)
Testament mit Vermächtnissen

Hallo,

folgender fiktiver Fall:

Person A stirbt und hat in seinem Testament seinen Enkelsohn Person B zur Alleinerbin bestimmt, da die Tochter sowie die Frau vorverstorben sind. In diesem Testament wird verfügt, dass der Alleinerbe B mit Geldvermächtnissen gegenüber C und D beschwert wird. Die Erbmasse lässt dies zu bzw. liegt keine Überschuldung vor. Zum Testamentsvollstrecker wird Person D ermächtigt.

Was passiert wenn Person B das Erbe ausschlägt? und gegebenenfalls ihren Pflichtteil geltend macht? Was ist dann mit den Vermächtnissen gegenüber C und D?

Würde mich freuen wenn Ihr mich aufklären könntet. VG

Testament oder Erbe?

Testament oder Erbe?

Ein erfahrener Anwalt im Erbrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Erbrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
hh
Status:
Unbeschreiblich
(47358 Beiträge, 16775x hilfreich)

Zitat:
Was passiert wenn Person B das Erbe ausschlägt?


Dann erben die gesetzlichen Erben, die als nächste in der Erbfolge stehen.

Zitat:
Was ist dann mit den Vermächtnissen gegenüber C und D?


C und D müssen ihre Vermächtnisse von den Erben fordern. B muss den Pflichtteil ebenfalls von den Erben fordern.

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 265.526 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
107.398 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen