Hilfe & Kontakt
Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
557.705
Registrierte
Nutzer
businessandmore.de Anwalt? Hier lang

Vater hat verschuldetes Erbe für minderjährige Kinder nicht ausgeschlagen!

26.8.2016 Thema abonnieren Zum Thema: Erbe Anwalt Vater
 Von 
Elainchen
Status:
Frischling
(7 Beiträge, 2x hilfreich)
Vater hat verschuldetes Erbe für minderjährige Kinder nicht ausgeschlagen!

Hallo,

Ich habe ein großes Problem.
Ich lebe mit meinen Kindern seit 5,5 Jahren von dem Vater der Kinder getrennt. Wir haben gemeinsames Sorgerecht.
Letztes Jahr ist mein Onkel verstorben und wir haben alle (auch ich für die Kinder) das hoch verschuldete Erbe ausgeschlagen. Nun erhielt ich einen Brief, dass der Vater der Kinder das Erbe für die Kinder nicht ausgeschlagen hat und die Kinder nun Erben sind.
Was kann ich tun und wie sind die Chancen dieses noch abzuwenden? Habe am Montag einen Termin beim Anwalt für Erbrecht, aber vielleicht hat ja schon jemand Erfahrungen mit so einem Fall. Beim Amtsgericht war nicht viel zu erfahren.

Danke

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Erbe Anwalt Vater


1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
guest-12313.09.2017 08:51:03
Status:
Student
(2274 Beiträge, 669x hilfreich)

Zitat (von Elainchen):
abe am Montag einen Termin beim Anwalt für Erbrecht


Das ist der einzig richtige Weg.
Möglichkeit könnte §1629a BGB sein.

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 197.886 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
83.010 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.