Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
503.783
Registrierte
Nutzer

Verkauf durch Erbengemeinschaft

 Von 
Heike J
Status:
Lehrling
(1925 Beiträge, 1219x hilfreich)
Verkauf durch Erbengemeinschaft

Eine Erbengemeinschaft aus 2 Personen will ein Haus verkaufen.

Müssen beim der nortiellen Beurkundung des Kaufvertrages beide Personen der Erbengemeinschaft gleichzeitig anwesend sein zur Unterschrift?

Reicht es nicht, wenn beide nacheinander zu getrennten Terminen den Vertrag unterschreiben?

-----------------
"Heike aus Bochum"

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Erbengemeinschaft Vertrag Unterschrift


1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
cruncc1
Status:
Junior-Partner
(5014 Beiträge, 3294x hilfreich)

#Reicht es nicht, wenn beide nacheinander zu getrennten Terminen den Vertrag unterschreiben?#
Ja das geht, wenn ein Bevollmächtigter für den Vollmachtgeber handelt. Der Vollmachtgeber muss eine notarielle Vollmachtsbestätigung beim Notar unterschreiben. Es fallen aber zusätzliche Kosten an.

-----------------
" "

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen