Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
539.054
Registrierte
Nutzer

Gewerbe Anmelden

 Von 
Matthias Brink
Status:
Frischling
(17 Beiträge, 2x hilfreich)
Gewerbe Anmelden

Hallo bin zurzeit Arbeitslos und möchte gerne ein Gewerbe Anmelden!
Also ich habe vor DVD's und PC Spiele über Ebay und Hood zu verkaufen!
Die Wahre Kaufe ich dann vom Großhändler ein!
Ist so was möglich?
DA ich jetzt Arbeitslos bin!
Möchte dies gerne nebenbei machen und nicht hauptberuflich!
Was muß ich Beachten?

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
anmelden Euro Gewerbe verkaufen


10 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Heinebaer
Status:
Beginner
(67 Beiträge, 5x hilfreich)

Als ALO darf man einen gewissen Verdienst nicht überschreiten.

Also sobald das Geschäft läuft bekommt man eben kein ALO Geld mehr...

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
joker_23
Status:
Frischling
(39 Beiträge, 16x hilfreich)

ist das nicht so das wenn man arbeitslos ist und sich selbständig macht ist man überhaupt kein arbeitsloser mehr und bekommt auch kein geld???ist

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
Matthias Brink
Status:
Frischling
(17 Beiträge, 2x hilfreich)

Nein das ist nicht so! war beim Arbeitsamt und habe mir das Nachgefragt. ich darf 165 Euro Verdienen ! Alles was darüber kommt wird vom Arbeitslosengeld abgezogen!

War jetzt beim Rathaus und wollte mir ein Gewerbeschein Anmelden aber jetzt Brauch ich ein Führungszeugnis habe ihn jetzt auch Beantragt aber frage mich wo für das Nötig ist?

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
unglaublich
Status:
Frischling
(23 Beiträge, 2x hilfreich)

Hallo lieber Matthias.

Als erstes würde ich an deine Stelle mal eine Art Business Plan erstellen.

Schreibe z.B. auf wie hoch die Ausgaben(z.B. Ware,eBay Gebühr... usw.) und die realistische Einnahmen. D.h. bei d.realistischen Einnahmen geht man vom min. Umsatz aus. Z.B. du kaufst eine CD für 0,50 Euro, (Ladenwert z.B. 5 Euro) diese kann kann für 2 Euro verkauft werden.

Bei eBay musst du auch damit rechnen, dass es nur für ein Euro verkauft wird. Es kann aber auch sein, dass die CD für 3 Euro verkauft wird.

Aber wie gesagt, du musst von realistischen Preisen ausgehen.

Rechne erst alles ganz sorgfältig aus, bevor du anfängst, denn eine Gewerbe kann man in 5 Minuten anmelden und kostet nur 17,50Euro.

Wichtig sind aber die Pläne.

Viel Erfolg

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#5
 Von 
RA_StB_Wagner
Status:
Frischling
(41 Beiträge, 6x hilfreich)

ergänzend füge ich hinzu: nicht nur die Pläne sind wichtig, sondern auch, dass sie sich realisieren. D.h. Plan B sollte auch gemacht werden. Was ist, wenn Ware eingekauft wurde und sich nicht verkaufen lässt. Was ist wenn Ware verkauft wurde aber es mit dem Einkauf nicht funktioniert? Wie ist die Finanzierung gesichert? Wer macht den Internet-Auftritt (hier sollte ein Fachmann ran) und und und....


-----------------
""

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#6
 Von 
unglaublich
Status:
Frischling
(23 Beiträge, 2x hilfreich)

"Was ist, wenn Ware eingekauft wurde und sich nicht verkaufen lässt."


Aber das muss vorher genau durdacht werden, was sich verkaufen lässt und was nicht? Ein rest-Risiko bleibt immer!

"Wer macht den Internet-Auftritt "

Wenn ich mir gedanken über eine Selbständigkeit mache, dann muss ich auch in der Lage sein dieses durchführen zu können!

Sicherlich sind viele Punkte die beachtet und vorallem gut durchdacht werden müssen.

Einfach her gehen und sagen ich verkaufe jetzt CD´s reicht natürlich nicht.

IHK bietet Kurse an, und es wäre nicht falsch erstmal dort zu invstieren.

Denn dann kann man auch sehen was alles auf einen zukommen kann.

Alles ist schwer, aber nichts ist unmöglich!

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#7
 Von 
Matthias Brink
Status:
Frischling
(17 Beiträge, 2x hilfreich)

So habe jetzt mein Gewerbe Angemeldet habe jetzt aber nur die Gewerbe Anmeldung Bestätigung bekommen wie lange dauert es bis ich meine Steuernummer vom Finanzamt bekomme?

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#8
 Von 
badenixe01
Status:
Frischling
(26 Beiträge, 8x hilfreich)

Nur mal so als Tipp: Sogar das Arbeitsamt bietet Existenzgründerseminare an. Hab das auch gerade "genehmigt" bekommen.

Ist bestimmt nicht verkehrt und vor allem seriös.

Wenn dein "Plan" gut ist, kannst du eventuell auch eine ICH-AG gründen. Frag mal beim AA nach.

Natürlich Agentur für Arbeit .. sorry.

LG
und viel Erfolg
Die Nixe

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#9
 Von 
tate62
Status:
Beginner
(145 Beiträge, 15x hilfreich)

hallo mathias
ich bin auch am überlegen mich selbstständig zu machen vielleicht kann man erfahrungen mal austauschen
ich arbeite in der lebensmittel marktforschung. villeicht kannst du mir mal schreiben was so alles auf dich zu kommt odr kam
brillenschlange62@web.de

-----------------
"kinder sind und bleiben die besten"

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#10
 Von 
mb59955
Status:
Frischling
(41 Beiträge, 2x hilfreich)

Schreib mir mal, habe mich for 1 Jahr selbständig gemacht (zuerst arbeitslos)

info@vakantiewerk-centrale.com

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 187.554 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
79.111 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.