Hilfe & Kontakt
Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
537.010
Registrierte
Nutzer
businessandmore.de Anwalt? Hier lang

Haftung einer Limited bei Steuernachzahlung

27.2.2009 Thema abonnieren
 Von 
suny
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Haftung einer Limited bei Steuernachzahlung

Es handelt sich hier um eine etwas komplizierte Angelegenheit.
Ein Freund von mir hat eine Limited & Co. KG gegründet und Artikel übers Internet verkauft. Der Buchhalter und Steuerberater ist dann mit sämtlichen Unterlagen der Ltd & Co. KG abgetaucht.
Er musste sein Umsatz schätzen und hat es beim Finanzamt eingereicht, die das auch so akzeptiert haben. Da ihm das zu viel Ärger war, hat er das Unternehmen abgemeldet.
Jetzt ca. ein Jahr nach Schließung des Unternehmens kommt die Steuerfahndung mit einem Strafantrag und einer Aufforderung die Umsätze zu korrigieren. Sie haben sich bei eBay die Umsätze durchgeben lassen.
Bei diesen Umsätzen wird nicht berücksichtigt, dass auch Artikel zurück gehen, oder dass es Spaßbieter gibt usw. Da er das jetzt nicht nachweisen kann, hat er den schwarzen Peter gezogen.

Mir kam noch die Idee zu fragen, ob er in diesem Fall mit seinem Privatvermögen haftet, da es sich um eine Limited & Co. KG handelt und auch weil das Gewerbe mittlerweile abgemeldet ist.

Verstoß melden



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
steffen_bs
Status:
Beginner
(149 Beiträge, 120x hilfreich)

Wieso sollte er mit seinem Privatvermögen haften?
Die Person um die es geht, ist die Ltd. und nicht er als Privatmann.

Ansonsten einfach mal googlen, da gibt es sicherlich jede Menge Einträge, die sich mit den Haftungsfragen einer Litd. & Co. KG befassen.

2x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 186.346 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
78.682 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.