Hilfe & Kontakt
Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
536.732
Registrierte
Nutzer
businessandmore.de Anwalt? Hier lang

Kleingewerbe gründen - Gewerbeschein ausfüllen

27.7.2011 Thema abonnieren
 Von 
zzzboard
Status:
Frischling
(28 Beiträge, 10x hilfreich)
Kleingewerbe gründen - Gewerbeschein ausfüllen

Guten Tag

Ich habe vor neben meinem Studium etwas Geld zu verdienen. Dies basiert auf verschiedenen Tätigkeiten. Ich erstelle zum einen Internetseiten und habe auch schon den ein oder anderen Auftrag. Zudem habe ich selber eine Internetseite und möchte auf dieser Werbung schalten (Affili oder Zanox), aber auch lokale Werbeanbieter sollen hier dargestellt werden. Evtl. später Onlinehandel

Nebenbei bin ich auch noch Hobbyfotograf, DJ und habe Buchungsanfragen.

Wie sieht es bei diesem bunten Mix mit der Gewerbebezeichnung aus. Muss hier was spezielles angegeben werden oder was ist hier die genau Bezeichnung. Ich bleibe hier unter der 17.500 Euro Grenze.

Zudem soll ab und zu als Promoter o.ä. gearbeitet werden.

Es wäre mir jetzt jedoch geholfen, was bei der Gewerbeanmeldung anzugeben ist:

unter Punkt 15 (Angemeldete Tätigkeit)
Was muss hier alles angegeben werden und wie soll dieses beschrieben werden?

-----------------
" "

Verstoß melden



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(73399 Beiträge, 32748x hilfreich)

Gestaltung von Internetseiten
Werbetätigkeit
Onlinehandel
Fotografie
DJ
Promoter



Normalerweise helfen die Leute von dem Amt aber auch beim ausfüllen.





-----------------
"Die Beiträge stellen ausschließlich meine persönliche Meinung/Interpretation dar !

"

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 186.190 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
78.643 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.