Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
541.928
Registrierte
Nutzer

Pferdephysio - Nebenerwerb anmelden

 Von 
Emil100
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)
Pferdephysio - Nebenerwerb anmelden

Hallo,

ich möchte im Bereich Pferdephysiotherapie und alles was damit zusammenhängt, einen Nebenerwerb betreiben, natürlich alles im Rahmen der steuerlich und gesetzlich erlaubten Bedingungen, die für Nebenerwerb gelten.

Meine Fragen hierzu:

1. Welche Art Kleingewerbe können für diese Tätigkeit angewandt werden, bzw. kann oder muss hierfür angemeldet werden? GbR, Einzelunternehmen, UG, Freiberufler,... ?

2. Welche grundlegenden Vor-/Nachteile haben die einzelnen Rechtsformen?

3. Kann die Tätigkeit als Pferdephysiologe im Nebenerwerb auch als Freiberufler ausgeübt werden?

Schon mal besten Dank im Voraus für Tipps und Ratschläge

Grüsse
Emil


Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Kleingewerbe Freiberufler Tätigkeit


2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(75283 Beiträge, 33044x hilfreich)

Zitat (von Emil100):
Welche Art Kleingewerbe können für diese Tätigkeit angewandt werden

Gar keine, weil es in Deutschland keine Kleingewerbe gibt. Es gibt nur Gewerbe / Unternehmen.



Zitat (von Emil100):
Welche grundlegenden Vor-/Nachteile haben die einzelnen Rechtsformen?

https://www.rhein-neckar.ihk24.de/recht/wirtschaftsrecht/gesellschaftsrecht/unternehmensformen-rechtsformen-938792



Zitat (von Emil100):
Kann die Tätigkeit als Pferdephysiologe im Nebenerwerb auch als Freiberufler ausgeübt werden?

Für Dienstleistungen höherer Art (freiberufliche Tätigkeit) ist ein Indiz, das für die Ausübung der Tätigkeit ein Hochschul- oder Fachhochschulstudium erforderlich ist.

Aber man kann das Finanzamt um Klärung des Statuts bitten, dann hat man was verbindliches in der Hand.



Signatur:Meine persönliche Meinung/Interpretation! Im übrigen verweise ich auf §675 Abs. 2 BGB
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Anami
Status:
Gelehrter
(10823 Beiträge, 1737x hilfreich)

Zitat (von Emil100):
Schon mal besten Dank im Voraus für Tipps und Ratschläge
Bevor du loslegst--- belege bitte einen Grundkurs Existenzgründung bei deiner IHK.
Gibts auch für nebenberuflich tätige Selbständig-werden-Wollende.
Es wird längst nicht bei 3 Grundsatzfragen bleiben.

Ich habe auch 3 Fragen:

Zitat (von Emil100):
Pferdephysiologe
1. Gibts das wirklich?
2. Willst du als Physiotherapeut Pferde therapieren oder Menschen mithilfe von Pferden?
3. Hast du die Ausbildungs-Voraussetzungen dafür?

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 189.016 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
79.623 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.