Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
543.262
Registrierte
Nutzer

Wann meldet sich das FA?

11.2.2004 Thema abonnieren
 Von 
Pete
Status:
Frischling
(29 Beiträge, 0x hilfreich)
Wann meldet sich das FA?

Habe am 29.01 den Antrag für den Existenzgründungszuschuß gestellt und im Anschluß mein Gewerbe angemeldet.
Weiß jemand wie lange es in der Regel dauert bis sich das FA und die BfA zwecks der Rente bei mir melden.

Danke, ciao.

Verstoß melden



3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Adam29
Status:
Frischling
(18 Beiträge, 0x hilfreich)

Ich habe am 01.01.04 mein Antrag zur Ich-Ag gemacht und habe heute 18.02. von LVA gehört.
Finanzamt allerdings hatte sich schon einige Tage nach meiner Anmeldung von sich hören lassen.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
trixi
Status:
Frischling
(27 Beiträge, 1x hilfreich)

Hallo,

das Finanzamt erhält eine Meldung vom Gewerbeamt.
Dann wirst Du beim FA als Gewerbetreibender angemeldet und erhältst dann einen Betriebserföffnungsbogen!
Diesen mußt du dann ausgefüllt zurückschicken!
Du bekommst auch keine extra Aufforderung zur Abgabe deiner UST-Voranmeldung, da du laut Gesetzt verpflichtet bist Deine USt-VA mtl. beim FA einzureichen. Immer zum 10. des Folgemonats, falls du keine Dauerfristverlängerung hast!

Ich hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen!


0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
Pete
Status:
Frischling
(29 Beiträge, 0x hilfreich)

Ja, konntest du. Dankdir

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 189.825 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
79.971 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.