Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
591.199
Registrierte
Nutzer

Bedarfsgemeinschaft beenden, Unterhalt?

 Von 
Michael134
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 0x hilfreich)
Bedarfsgemeinschaft beenden, Unterhalt?

Hallo

Ich habe eine Frage zu folgendem Fall,

habe mir vor fast einem Jahr ein Haus gekauft, in dem ich mit meiner freundin zusammen wohne. Jetzt hab ich vor kurzem erfahren, dass es sowas wie eine Bedarfsgemeinschaft gibt. Danach sind wir eine Bedarfsgemeinschaft, wenn wir 1 jahr zusammen leben was bald der Fall sein wird. Meine freundin hat zur Zeit eine Ausbildung und ich einen festen Arbeitsvertrag.

Jetzt zu meiner frage:
was passiert wenn ich mich von meiner freundin trenne (wenn wir 1 jahr zusammen gelebt haben)?
Muss ich ihr Unterhalt oder Ähnliches zahlen?
Und wie sieht die Situation aus wenn Sie ihre Ausbildung beendet hat und arbeitslos ist?

Gruß Michael


-----------------
""

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Ausbildung Frage Geld Freundin


6 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
wirdwerden
Status:
Unbeschreiblich
(33397 Beiträge, 12928x hilfreich)

Die Vokabel "Bedarfsgemeinschaft" ist nur dann interessant, wenn einer von Euch ALG II bekommt. Die Vokabel "Unterhalt" ist nur dann interessant, wenn ein gemeinsames Kind da ist oder aber Ihr verheiratet seid.

wirdwerden

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Michael134
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 0x hilfreich)

vielen Dank für die schnelle Antwort.

also keine Abgaben an die Freundin.

Auch nicht in dem Fall das sie nach ihrer Ausbildung arbeitslos ist,
und wir uns dann trennen würden ?

wenn sie weiter bei mir lebt wäre klar bekommt sie kein Geld.

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
wirdwerden
Status:
Unbeschreiblich
(33397 Beiträge, 12928x hilfreich)

Wie Ihr Euer Zusammenleben organisiert, dass ist eine Sache. Geht niemanden was an. Und was hinterher ist, das habe ich dargestellt.

wirdwerden

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden


#5
 Von 
altona01
Status:
Weiser
(17756 Beiträge, 7950x hilfreich)

Ihre Freundin hat nach einer Trennung und einem Auszug völlig unabhängig von Ihnen Anspruch auf AlgI und evtl. aufstockend AlgII. Ohne Zusammenwohnen keine Bedarfsgemeinschaft und kein Anspruch gegen Sie.

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#6
 Von 
Michael134
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 0x hilfreich)

vielen dank für die antworten ;)

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 217.853 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
90.337 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen