Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
621.697
Registrierte
Nutzer

Beistandschaft beim Jugendamt kündbar?

4. September 2013 Thema abonnieren
 Von 
Bensen_
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 1x hilfreich)
Beistandschaft beim Jugendamt kündbar?

Hallo,

ich habe mit meiner ex-Freundin seit fast 10 Jahren ein Kind. Durch meine vorherigen Jobs war es mir nicht möglich Unterhalt zu zahlen.
Jetzt habe ich einen neuen Job und verdiene mehr. Meine Ex-Freundin und ich verstehen uns gut. Die Beistandschaft liegt beim Jugendamt also ist es nicht möglich das wir uns privat einigen oder? Wir würden gerne alles alleine regeln ohne das Jugendamt. Ist das möglich?

-----------------
""

Notfall oder generelle Fragen?

Notfall oder generelle Fragen?

Ein erfahrener Anwalt im Familienrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Familienrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



4 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
nero070
Status:
Bachelor
(3590 Beiträge, 1262x hilfreich)

Hallo,

sicherlich kann das betreuende Elternteil die Beistandschaft beenden. Das geht formlos.

Sollte das betreuende Elternteil Transferleistungen erhalten, könntet ihr den Kindesunterhalt aber nicht unter dem Mindestunterhalt vereinbaren.

LG nero

-----------------
""

2x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
edy
Status:
Junior-Partner
(5647 Beiträge, 2361x hilfreich)

Hallo Bensen_,

Die Beistandschaft dient hier als Hilfe für Mutter und Kind.

Wird keine Hilfe mehr benötigt, kann die Beistandschaft

gekündigt werden.

So lange Mutter und Kind keine staatlichen Leistungen

benötigen ( z.B. Unterhaltvorschuss) könnt ihr euch einigen wie ihr wollt.

lg
edy




-----------------
"Ein freundliches "Hallo" setzt
sich auch in Foren immer mehr
durch."

1x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
Bensen_
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 1x hilfreich)

Danke für die Antworten,

sie sagte, dass Sie nur Kindergeld bekommt. Was bedeutet denn Transferleistungen?


LG

-----------------
""

1x Hilfreiche Antwort

#4
 Von 
edy
Status:
Junior-Partner
(5647 Beiträge, 2361x hilfreich)

Hallo,

http://de.wikipedia.org/wiki/Transferleistung

lg
edy

-----------------
"Ein freundliches "Hallo" setzt
sich auch in Foren immer mehr
durch."

1x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 237.890 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
97.600 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen