Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
506.923
Registrierte
Nutzer

Fragen zum Thema Elternunterhalt - Wie soll man dem SA die Fahrtkosten belegen/Nachweisen, wenn man

 Von 
Justizia123mitglied
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Fragen zum Thema Elternunterhalt - Wie soll man dem SA die Fahrtkosten belegen/Nachweisen, wenn man

Betreff: Elternunterhalt - Auskünfte über Einkommen, Vermögen und Kosten


Hallo,

wie soll man dem Sozialamt die Fahrtkosten belegen/Nachweisen, wenn man eine Mitfahrgelegenheit zur Arbeit hat und das in Bar bezahlt ?

Ist es ausreichend, wenn ich das schriftlich im o. g. Frage-Formular angebe ?

Hat jemand Erfahrungen / Antworten zu o. g. Problem / Situation / Fall ?

Vielen Dank im Voraus für Eure schnelle Antworten.

V. G.

Justizia123mitglied

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Kosten Einkommen Problem Elternunterhalt


1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
fb367463-2
Status:
Master
(4845 Beiträge, 2350x hilfreich)

Ja klar, man sagt einfach "Ich habe 500 Euro Fahrtkosten" und dann wird das natürlich auf der Stelle vom Einkommen abgezogen ;)

Natürlich muß man Nachweise bringen, die bekommt man in Form von Quittungen, die man sich vom Empfänger des Fahrgeldanteils ausstellen lässt.

Signatur:Wenn mein Beitrag hilfreich ist, freue ich mich über einen Klick auf "hilfreich" unten. Danke :)
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen