Kindergeldzuschlag /Hartz 4

15. April 2008 Thema abonnieren
 Von 
viper1975
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Kindergeldzuschlag /Hartz 4

Hallo!

Ich fühle mich ein wenig verarscht im wahrsten Sinne.

So sieht es mit Hartz 4 aus

Familie mit 5 Personen
davon
3 Kinder 4,6 und 9 Jahre

Ehemann Einkommem 1749 Brutto Netto 1379
Kindergeld 462
Hartz 4 497

= NETTO 2338

Ständiges Antanzen beim Arbeitsamt.Was für mich ein starkes
Zeitliches Problem entstehen lässt.Keine Auto und daher auf Bus und Bahn angewiesen.Arbeitsamt mit Bus und Bahn in 2std30min. erreichbar ohne den Fußweg dann noch dahon mit ca 30.min!

Muss meine Kinder um 8:00 Uhr in die Schule/KIta bringen -Schulzeitende 12:30 UHR.....

Also ohne ein AUTO nicht machbar.Muss aber erscheinen da sonst die ergänzung gestrichen wird.Will ja arbeiten aber habe keine Kinderbetreuung.HORT überlastet!!


Mit Kindergeldzuschlag könnte die Rechnung so Aussehen.

1379 Euro Einkommen
420 Euro Kindergeldzuschlag bei max. Höher200 Euro Wohngeld
462 Kindergeld
200 Wohngeld

= Netto 2461


Es würde uns dann Finanziell besser gehen und wären nicht der Typische Hartz4 Empfänger Menschen dritter Klasse!


Habe dann bei der Kindergeldzuschlag Kasse angerufen.Die meinten ,da ich aber deren Mindesteinkommensgrenze nicht erreichen würde, würde ich eh wieder eine Absgae einfahren.Mit dem Hinweiss beantragen Sie doch bitte SGB 2.


Irgendwie fühle ich mich total im Stich gelassen.Kinder soll man bekommen.Arbeiten aber auch.Hortplätze sind witzhaft.Möchte ja auch gern was für mich tun, aber egal wie man es anfässt wird man allein gelassen.

Gibt es da nicht evtl. eine möglichkeit das vom Sozialgericht einzufordern?Und wenn ja , wie?

Lg Viper1975



=

Notfall oder generelle Fragen?

Notfall oder generelle Fragen?

Ein erfahrener Anwalt im Familienrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Familienrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



4 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
guest123-1660
Status:
Bachelor
(3594 Beiträge, 1143x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
henriette68
Status:
Praktikant
(975 Beiträge, 109x hilfreich)

3 Stunden Anreise zum Arbeitsamt ist schon heftig. Wohnt die TE auf einer Hallig oder auf einer Alm?????

Da passt was nicht.

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
guest123-1663
Status:
Lehrling
(1571 Beiträge, 575x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort

#4
 Von 
guest123-1660
Status:
Bachelor
(3594 Beiträge, 1143x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 273.443 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
110.428 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen