Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
503.783
Registrierte
Nutzer

Kinderkleidung dem Umgangsberechtigtem zurück geben

 Von 
go457247-26
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 0x hilfreich)
Kinderkleidung dem Umgangsberechtigtem zurück geben

Hallo,
meine Tochter lebt bei mir (Vater), und hatte bis jetzt jedes zweite Wochenende bei ihrer Mutter verbracht. Nach mehreren Problemen zwischen der Mutter und dem Kind (wobei §8A mittlerweile angewendet werden muss) möchte das Kind nicht mehr zu ihrer Mutter. Die Mutter fordert jetzt die Gekaufte Kleidung zurück, da ihre Tochter erstmal nicht zu den Besuchswochenenden kommen wird.

Gibt es bekannte Präzedenzfälle zu diesem Thema, ob ich verpflichtet bin, diese Kleidung zurück zu geben, da sie von dem Kind gerne weiter getragen wird?

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Mutter Tochter Kind Thema


4 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
edy
Status:
Junior-Partner
(5017 Beiträge, 2183x hilfreich)

Hallo,

hat die Mutter der Tochter die Kleidung geschenkt oder nur geliehen?

Die Tochter wohnt bei dir, zahlt die Mutter Kindesunterhalt?

lg
edy

Signatur:Ein freundliches "Hallo" setzt sich auch in Foren immer mehr durch.
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
go457247-26
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 0x hilfreich)

Nein sie zahlt keinen Unterhalt. Die Kleidung würde für das Kind gekauft... Also dem Kind geschenkt.

LG

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
HeHe
Status:
Senior-Partner
(6945 Beiträge, 3032x hilfreich)

So ein Affentheater seitens der Mutter - von der Logik ganz zu schweigen (fordert Kleider zurück, weil das Kind NCHT da ist)

Behalte die Kleider für das Kind, lass die Mutter reden. Sie kann ja auf Herausgabe klagen, dann haben die Richter auch mal was zu lachen.

2x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
go457247-26
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 0x hilfreich)

Ja da ist wohl was dran...

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen