Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
616.716
Registrierte
Nutzer

Nachweis anfordern?

28. März 2008 Thema abonnieren
 Von 
Talula
Status:
Frischling
(35 Beiträge, 0x hilfreich)
Nachweis anfordern?

Hallo,

vielleicht kann mir ja jemand von Euch helfen.
Der Vater meiner Kinder zahlt keinen Unterhalt, so daß mir nahegelegt wurde nach Ablauf des Unterhaltsvorschusses eine Unterhaltstitel zu beantragen.
Hier nun meine Frage: Hat man das Recht bei Beantragung eines solchen Titels, von dem Kindsvater Nachweise einzufordern, daß er wirklich kein Einkommen hat? z.B. eine Bestätigung des Finanzamts oder etwas anderes? Bisher hat er immer nur schriftlich angegeben über kein Einkommen zu verfügen.
Ich bin über jede Antwort dankbar.

Notfall oder generelle Fragen?

Notfall oder generelle Fragen?

Ein erfahrener Anwalt im Familienrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Familienrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



5 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Tirchara
Status:
Schüler
(165 Beiträge, 10x hilfreich)

hallo,

normalerweise versucht die unterhaltsvorschusstelle ihr geld vom KV zurück zubekommen, also müßte er denen beweise vorgelegt haben, dass er kein einkommen hat und auch was er unternimmt um geld zuverdienen. frag da mal nach.

gruß
tirchara

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
Talula
Status:
Frischling
(35 Beiträge, 0x hilfreich)


Hallo,

das habe ich bereits getan. Er bekommt jedes Jahr ein Schreiben, daß er "wahrheitsgetreu" ausfüllen muß und das wars. Auch wurde er schon darauf Aufmerksam gemacht, daß er gesteigert Unterhaltspflichtig ist und sich deswegen eine Arbeit suchen muß. Darauf hat er nicht reagiert (ist übrigens auch schon 3 Jahre her). Mir wurde gesagt, daß ich einen Strafantrag stellen könnte, aber der würde meistens auch zu nichts führen.

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
guest123-1663
Status:
Lehrling
(1571 Beiträge, 566x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort

#4
 Von 
guest123-1540
Status:
Praktikant
(880 Beiträge, 224x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort

#5
 Von 
guest123-1954
Status:
Student
(2376 Beiträge, 233x hilfreich)

quote:
Mir wurde gesagt, daß ich einen Strafantrag stellen könnte, aber der würde meistens auch zu nichts führen.


Wenn der Kindesvater geschickt ist, wird er von einer Strafanzeige kaum etwas zu befürchten haben. Und du siehst immer noch kein Geld. Wenn er sehr ungeschickt ist, dann könnte er zu einer Haftstrafe verurteilt werden. Dann siehst du aber erst recht kein Geld. Und ob du dich danach besser fühlst, glaube ich eigentlich auch nicht.

Ich würde dir eher empfehlen, dich mal diskret zu informieren, WIE denn der Kindesvater seinen Lebensunterhalt bestreitet. Entweder haben solche Leute eine solvente Freundin. Oder sie liegen den Eltern auf der Tasche. Oder sie arbeiten eben schwarz. Keine Steuer. Keine Versicherung. Kein Unterhalt. Brutto für Netto! Da macht das Geldverdienen wieder richtig Spass!

Nur wenn du deinem Ex NACHWEISEN kannst, dass er Geld verdient, könntest du ihm wirkungsvoll auf die Pelle rücken! Aber da an handfeste Informationen zu kommen, ist eben nicht so einfach ...

Grüße

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 234.548 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
96.467 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen