Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
622.525
Registrierte
Nutzer

Neuer Nachname fürs Kind?

20. Oktober 2010 Thema abonnieren
 Von 
Miasmamma
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Neuer Nachname fürs Kind?

Hallo Zusammen!

Nach der Geburt unserer Tochter, haben mein freund und ich entschieden das sie seinen Nachnamen tragen soll, jetzt hat er sich aleerdings überlegt im Falle einer Heirat meinen Namen anzunehmen, bekommt unsere Tochter dann auch meinen Namen wieder oder behält sie seinen Namen?

Danke für die Hilfe:D

-----------------
""

Notfall oder generelle Fragen?

Notfall oder generelle Fragen?

Ein erfahrener Anwalt im Familienrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Familienrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
quiddje
Status:
Master
(4124 Beiträge, 2362x hilfreich)

Das ist in § 1617c BGB geregelt.
Am besten beim Standesamt gleich mit dem Heiratwuwsch zusammen anmelden, die sagen dir dann schon, was zu tun ist - kommt ja auch auf das Alter des Kindes an.

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 238.480 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
97.791 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen