(Noch)-Ehemann verbietet Ausflüge mit den gemeinsamen Kindern

27. Dezember 2023 Thema abonnieren
 Von 
SaJoMa17
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
(Noch)-Ehemann verbietet Ausflüge mit den gemeinsamen Kindern

Mein Mann hat sich vor 2 Monaten getrennt! Wir haben zwei Kinder (2 und 4)
Und gemeinsames Sorgerecht!
Er möchte, dass die Kinder alleinig bei ihm leben, sodass wir bisher keine Regelung haben!
Er verbietet mir mit den Kindern auszuziehen, deswegen wohnen wir bis zur Klärung noch gemeinsam!
Weihnachten wollte er eine gemeinsame Bescherung und auch gemeinsames Abendessen!
Ich würde gerne zwischen den Tagen NICHT zu viert zuhause bleiben und einen auf heile Familie machen!
Also habe ich vorgeschlagen, dass wir jeder einen Tag mit einem Kind verbringen, denn aktuell würden die Kinder es wirklich Genießen exklusiv Zeit mit Mama und Papa zu haben!
Er ist anderer Meinung!
Nun gut! Jetzt hat er zugestimmt, aber nur, wenn ich ihm im Detail sage, was ich mit den Kindern mache!
Muss ich das?
Ich verlasse ja nicht das Land, sondern verbringe lediglich einen Tag mit meinem
Kind!

Liebe Grüße

Notfall oder generelle Fragen?

Notfall oder generelle Fragen?

Ein erfahrener Anwalt im Familienrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Familienrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
cruncc1
Status:
Richter
(8093 Beiträge, 4519x hilfreich)

Zitat (von SaJoMa17):
Er möchte, dass die Kinder alleinig bei ihm leben, sodass wir bisher keine Regelung haben!

Und was möchtest du?
Zitat:
Er verbietet mir mit den Kindern auszuziehen, deswegen wohnen wir bis zur Klärung noch gemeinsam!

Sorry, lässt du dir immer vorschreiben, was du zu tun und zu lassen hast?
Zitat:
Weihnachten wollte er eine gemeinsame Bescherung und auch gemeinsames Abendessen!

Ich lese hier immer nur, was er will.
Zitat:
Jetzt hat er zugestimmt, aber nur, wenn ich ihm im Detail sage, was ich mit den Kindern mache!
Muss ich das?

Nein.

Du solltest dich schnellstmöglich anwaltlich beraten lassen. Hol dir Unterstützung, die wirst du brauchen.

1x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 269.928 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
109.085 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen