Scheidung - Kann mir etwas passieren, wenn ich auf diese Vorladung nicht reagiere?

15. Januar 2006 Thema abonnieren
 Von 
Timmy0815
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Scheidung - Kann mir etwas passieren, wenn ich auf diese Vorladung nicht reagiere?

Ich war mit einem Türken verheiratet. Seit Jan. 2005 ist die Scheidung in Deutschland rechtskräftig geworden. Nun habe ich eine Vorladung für das türkische Gericht bekommen, wo die Scheidung nochmals verhandelt werden soll, damit sie auch in der Türkei rechtskräftig wird.
Meine Frage nun: Kann mir etwas passieren, wenn ich auf diese Vorladung nicht reagiere? Mein Anwalt meinte, dies sei einfach nur eine Verhandlung damit auch mein Exmann ein rechtskräftiges Scheidungsurteil erhält. Meine Sorge ist aber, daß ich eine Strafe bekomme falls ich keinerlei Reaktion auf die Vorladung in der Türkei zeige.

Notfall oder generelle Fragen?

Notfall oder generelle Fragen?

Ein erfahrener Anwalt im Familienrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Familienrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
Oulkadi
Status:
Frischling
(32 Beiträge, 9x hilfreich)

Hallo,

wenn Sie eine Deutsche sind, soll eigentlich das Scheidungsurteil(ohne Ihre Anwesenheit)von dem türkischen Gericht anerkannt werden.

Falls Sie Tütkine sind, dann ist das ein anderes Thema !?

mfG

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 264.949 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
107.194 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen