Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
621.870
Registrierte
Nutzer

Selbsterhalt - Transfergesellschaft

17. Mai 2006 Thema abonnieren
 Von 
Helle111
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)
Selbsterhalt - Transfergesellschaft

Hallo.
Meine Firma hat im Januar Insolvenz angemeldet. Seit Mai bin ich jetzt in einer Transfergesellschaft die mir 80 % meines letzten gehalts bezahlen,ich bin aber nicht Arbeitslos. Aud dem Amt hat man mir gesagt es stehen mir keine 890€ zu. Es steht mir ein Mischselbstbehalt von 830€ zu. Ist das richtig

Notfall oder generelle Fragen?

Notfall oder generelle Fragen?

Ein erfahrener Anwalt im Familienrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Familienrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



4 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
guest-12331.05.2011 17:36:49
Status:
Praktikant
(517 Beiträge, 149x hilfreich)

Hallo,

erst mal angaben zu kinder, Ex-Frau, Verdienst usw. machen.



-- Editiert von stern0190 am 17.05.2006 12:38:56

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
guest123-977
Status:
Lehrling
(1415 Beiträge, 445x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
Helle111
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)

2 kinder.NRW. aber es steht mir nicht die vollen 890€ zu, weil ich nicht jeden tag zu dieser Transfergesellschaft fahren muß und ich dann zuhause bin.Ich habe aber einen Arbeitsvertrag für ein Jahr mit dieser Transfergesellschaft.

0x Hilfreiche Antwort

#4
 Von 
guest-12331.05.2011 17:36:49
Status:
Praktikant
(517 Beiträge, 149x hilfreich)

Von was redest du?

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 238.034 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
97.643 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen