Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
622.525
Registrierte
Nutzer

Student Unterhalt

18. Februar 2006 Thema abonnieren
 Von 
Paraguayo
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 0x hilfreich)
Student Unterhalt

Hallo,
ich versuche meine Lage verstaendlich und moeglichst kurz zu fassen.
Also:
Alter: 22 Jahre
Eltern: geschieden, beide deutsche Staatsangehoerige

Mutter in Deutschland,
Besitzerin einer Apotheke
gut verdienend

Vater in Tuerkei aus Arbeitsgruenden
Chemiker und Gerber
gut verdienend

Ich bin 22 Jahre alt und hab 21 Jahre, davon in Deutschland gelebt und habe die deutsche Staatsangehoerigkeit. Meine Mutter ist aus Paraguay, lebt seit ueber 20 Jahren in Deutschland und besitzt ebenfalls deutsche Staatsangehoerigkeit. Letztes Jahr kam sie auf die Idee mich nach Paraguay zu schicken um dort mein Studium als Apotheker zu beginnen. Fuer mich war es interessant, da ich meine Familie besuchen, eine Auslandserfahrung und mein Spanisch verbessern kann. Die Idee entstand 3 Wochen vor meinem Abflug, bevor ich jedoch einwilligte waren meinerseits bedingungen gesetzt, die ich mit meiner Mutter absprach.
z.B.: ich wollte eine internet verbindung um auch weiterhin mit meinen deutschen freunden in kontakt zu bleiben, wollte ein teil meiner sachen zugeschickt bzw. hier neu kaufen,wie Stereoanlage und das ich nur voruebergehend bei meiner Grossmutter zu wohnen habe.
Nichts von den Bedingungen wurde ihrerseits eingehalten und alle meine Sachen, ausser meiner Waesche sind in Deutschland.

Um auf den Punkt zu kommen:
-Ich bekomme 200 Euro von meinem Vater.
-Meine Mutter laesst mich im Haus meiner Grossmutter wohnen, wo ich auch noch geld beitragen muss und absolut kein Privatleben zu gesprochen bekomme.Und denkt damit ist ihr anteil gedeckt.

Ich bitte euch mir nach deutschen recht zu sagen wieviel Unterhalt mir theoretisch zusteht und erst recht, wenn ich im Ausland sitze und jeglichen anderen Kosten, wie z.B. Krankenversicherung,...
auch noch bezahlen muss.

Bitte, bitte helft mir.

Ich danke euch im vorraus, denn ihr seit meine letzte rettung. :)

Notfall oder generelle Fragen?

Notfall oder generelle Fragen?

Ein erfahrener Anwalt im Familienrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Familienrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



4 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
guest123-1035
Status:
Student
(2621 Beiträge, 484x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
guest123-1954
Status:
Student
(2376 Beiträge, 233x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
Paraguayo
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 0x hilfreich)

hallo und danke fuer deine schnelle antwort.
ich habe nach der schule eine ausbildung als pta (pharmazeut technischer assistent) begonnen, jedoch nicht zuende gefuehrt, da ich mir dachte, das ich ja jetzt mit meinem pharmazie studium beginne, ist das unnoetig.

0x Hilfreiche Antwort

#4
 Von 
guest123-1954
Status:
Student
(2376 Beiträge, 233x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 238.418 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
97.771 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen