Umzug - kann mein Vater das verhindern?

20. November 2005 Thema abonnieren
 Von 
HappyGirl
Status:
Frischling
(8 Beiträge, 0x hilfreich)
Umzug - kann mein Vater das verhindern?

Hallo!
Ich habe vor anfang nächsten Jahres mit meinem Freund zusammenzuziehen, allerdings bin ich noch nicht volljährig. jetzt will ich wissen, was mein vater gegen meinen umzug machen kann, wenn meine mutter( will sich scheiden lassen) allerdings damit einverstanden ist.
wer kann mir diese frage beantworten?
Danke?!

-- Editiert von HappyGirl am 20.11.2005 18:34:01

Notfall oder generelle Fragen?

Notfall oder generelle Fragen?

Ein erfahrener Anwalt im Familienrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Familienrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



5 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
guest123-1035
Status:
Student
(2621 Beiträge, 484x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
HappyGirl
Status:
Frischling
(8 Beiträge, 0x hilfreich)

@ Loddar´s schwester:
meine mutter will sich in den nächsten monaten scheiden lassen, sie würde dann höchstwahrscheinlich das sorgerecht bekommen. ich bekomme bafög, mein freund ebenfalls und seine mutter würde uns dann auch noch helfen. danke für deine antwort

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
Coxy
Status:
Schüler
(458 Beiträge, 54x hilfreich)

@Happy Girl

Wieso bekommt deine Mutter das Sorgerecht ?
Gibts dafür besondere Gründe ? (drogen, Gewalt etc vom Vater )

Ansonsten werden wohl Mutter und Vater das Sorgerecht gemeinsam behalten. Erst recht, weil du schon 17 bist.
Da lohnt sich ein Rechtsstreit wohl kaum, denn bis der durch ist bist du 18 :)

Aber selbst wenn dein vater etwas dagegen hat. Man wird dich wohl kaum zwingen wieder zurück zu kehren.
Ich bin auch mit 17 1/2 zu ner Freundin gezogen und eine Anfrage bei der Polzei ergab, dass die mich zwar zwingen KÖNNTEN zurück zu gehen, aber es nicht machen würden, weil ich eben schon 17 bin und ich eh wieder weglaufen würde.

Wann wirst du denn 18 ?

0x Hilfreiche Antwort

#4
 Von 
BeKaWi
Status:
Frischling
(21 Beiträge, 21x hilfreich)

Ich glaube auch nicht, dass deine Mutter so ohne weiteres das alleinige Sorgerecht bekommt. Aber in deinem Alter wirst du zumindest angehört, wo du wohnen willst.

0x Hilfreiche Antwort

#5
 Von 
HappyGirl
Status:
Frischling
(8 Beiträge, 0x hilfreich)

naja, wir würden es hinkriegen, dass meine mama das alleinige sorgerecht kriegt (schläge vom vater).
also werd ich es wohl risskieren anfang nächsten jahres umzuziehen. danke

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 241.286 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
98.671 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen