Untehalt für Frau + Kind

28. Januar 2008 Thema abonnieren
 Von 
123Boogie
Status:
Frischling
(23 Beiträge, 0x hilfreich)
Untehalt für Frau + Kind

Hallo,

Kann mir jmd einen Betrag nennen für den folgenden Fall.
Meine Frau und ich sind nun im Trennungsjahr. Demnächst kommt auch ein Baby.
Mein Netto Einkommen liegt bei 2100 Euro und der von meiner Frau bei 1600 Euro.
Sobald meine Frau in Mutterschaft geht wird sie nur noch 67% von Ihrem Nettogehalt erhalten.
Ich habe ausgerechnet die Fix Kosten die ich im Monat habe (Miete/Auto/Essen etc) würden mir noch 900Euro verbleiben.

Meine Frage ist: Für den Unterhalt meiner Frau und des Kindes mit welchem Betrag muss ich rechnen Ihnen monatlich zu Zahlen wenn Sie in Mutterschaft ist und wenn Sie dann wieder Arbeiten geht?

Angenommen für den Fall ich würde wieder heiraten nach einem Jahr.
Würde meine "neue" Frau ebenso für die Unterhaltung was zahlen müssen?
Danke für jede hilfreiche Antwort.


Gruss
Waltre

Notfall oder generelle Fragen?

Notfall oder generelle Fragen?

Ein erfahrener Anwalt im Familienrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Familienrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
Haselstrauch
Status:
Student
(2477 Beiträge, 389x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 273.152 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
110.287 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen