Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
561.168
Registrierte
Nutzer

Unterhalt an Kindsmutter

 Von 
Mrqueees
Status:
Frischling
(7 Beiträge, 0x hilfreich)
Unterhalt an Kindsmutter

Hallo zusammen, und zwar hab ich von dem Anwalt meiner Kindsmutter einen Brief bekommen in dem steht

—-—> ( Das ihr ein Unterhalt zusteht nach Paragraph 1615 I BGB.. Um die Höhe zu überprüfen fordern wir sie auf Auskunft zu ihren Einkünften zu erteilen..
Wir setzten eine Frist bis 20.10.2020 zur Erteilung der Auskunft.
Sollte die Frist nicht eingehalten werden, dann sind wir beauftragt gerichtliche Schritte einzuleiten.. <———

Wie gehts es jetzt weiter?

Sollte ich am besten direkt zu einem Anwalt gehen?
Oder der Kindsmutter Anwältin meine Einkünfte zu schicken warten was passiert und dann einen Anwalt aufsuchen?

Ich hab leider überhaupt keine Ahnung und würd mich fun ein bisschen Klarheit freuen.

Vielen Dank im Voraus
Mit freundlichen Grüßen

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Anwalt gehen Auskunft passiert


2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Solan196
Status:
Praktikant
(945 Beiträge, 82x hilfreich)

Um die Auskünfte zu erteilen benötigst du keinen Anwalt. Wenn die Berechnung und Forderung dann kommt, würde ich das prüfen lassen und zwar von einem FACHanwalt für Familienrecht.

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(82227 Beiträge, 34129x hilfreich)

Zitat (von Mrqueees):
Sollte ich am besten direkt zu einem Anwalt gehen?

Wovon möchte man den bezahlen?



Zitat (von Mrqueees):
Oder der Kindsmutter Anwältin meine Einkünfte zu schicken

Das wäre nun doch arg übertrieben, es reicht völlig die Auskünfte zu senden.



Zitat (von Mrqueees):
Wie gehts es jetzt weiter?

A) man erteilt die Auskünfte und schaut was geantwortet wird
B) man erteilt die Auskünfte nicht und schaut was das Gericht schreibt (kostet dann eventuell ein paar hundert EUR)


Signatur:Meine persönliche Meinung/Interpretation! Im übrigen verweise ich auf §675 Abs. 2 BGB
2x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 199.813 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
83.697 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen