Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
583.569
Registrierte
Nutzer

Unterhalt bei eheänlicher Gemeinschaft

 Von 
Coxy
Status:
Schüler
(460 Beiträge, 52x hilfreich)
Unterhalt bei eheänlicher Gemeinschaft

Hallo

Habe eine Frage für meine Schwester.

Sie hat 3 Kinder und lebt von ihrem Mann getrennt. Der möchte nun vom Unterhalt einen Teil für den gemeinsamen Kredit abziehen. Soweit so gut.

Er lebt mit einer neuen Partnerin zusmmen die keine Kinder hat und sie geht arbeiten.

Wird ihr Einkommen mit angerechnet, oder bleibt sie völlig aussenvor ?

Vielen Dank und schöne Grüße aus Berlin
Coxy

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
anrechnen Einkommen Kind


1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
teufelin
Status:
Master
(4629 Beiträge, 244x hilfreich)

Hallo,
Das Einkommen der Freundin bleibt aussen vor.
Allerdings könnte sein Selbstbehalt u.U. gekürzt werden, da i.d.R. eine Haushaltsersparnis vorliegt, wenn man mit einem Partner zusammenlebt.

Gruß

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 212.721 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
88.543 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen