Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
583.721
Registrierte
Nutzer

Unterhalt einfach einstellen ?

 Von 
andrea1802
Status:
Frischling
(47 Beiträge, 8x hilfreich)
Unterhalt einfach einstellen ?

Hallo erstmal , also der Kindsvater verdient angeblich 1.980 euro brutto hat Steuerklasse 1 und muss Unterhalt fuer einen 16 jährigen zahlen. Kindergeld geht an die Kindsmutter. Der Vater zahlt 334 euro Unterhalt unf meint er koenne 92 Euro davon abziehen und dem 22 jährigen Sohn in Ausbildung zukommen lassen. Und der Kindsvater ist ab Jan. 2014 arbeitslos und will den Unterhalt dann komplett einstellen ?! Ist doch bestimmt nicht korrekt oder . Und der 22 jaehrige verdient uebrigens ca 568 Euro netto und bekommt seine 184 Euro Kindergeld . Virlen Dank im Voraus fuer evtuelle Antworten

-----------------
""

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Vater Kindsvater Euro Anwalt


12 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
edy
Status:
Junior-Partner
(5586 Beiträge, 2337x hilfreich)

Hallo andrea1802 ,

Besteht ein Unterhaltstitel/Jugendamtsurkunde ?

lg
edy

-----------------
"Ein freundliches "Hallo" setzt
sich auch in Foren immer mehr
durch."

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
andrea1802
Status:
Frischling
(47 Beiträge, 8x hilfreich)

Nein wurde nie gemacht . Immer darauf vertraut dass der Kindsvater so gezahlt hat wie es ihm moeglich war. Er hat es immer von einem Anwalt ausrechnen lassen .

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
edy
Status:
Junior-Partner
(5586 Beiträge, 2337x hilfreich)

Hallo andrea1802,

geh' doch einfach zum Jugendamt.

Dort wird man den Vater auffordern sein Einkommen offen
zu legen. Dann wird der Unterhalt berechnet usw.

Der eigene Anwalt kann so vieles ausrechnen, ob es stimmt?

Jugendamt kostet dich und den Vater nichts.

lg
edy



-----------------
"Ein freundliches "Hallo" setzt
sich auch in Foren immer mehr
durch."

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
andrea1802
Status:
Frischling
(47 Beiträge, 8x hilfreich)

Ok danke . Wenn s ueber einen Anwalt laufen wuerde bekaeme ich das irgendwie bezahlt , ich bin zwar seit gut elf Jahren wieder verheiratet aber habe nur einen 400 Euro Job und mein Mann ist auch nicht grade der Großverdiener .

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#5
 Von 
andrea1802
Status:
Frischling
(47 Beiträge, 8x hilfreich)

Ok danke . Wenn s ueber einen Anwalt laufen wuerde bekaeme ich das irgendwie bezahlt , ich bin zwar seit gut elf Jahren wieder verheiratet aber habe nur einen 400 Euro Job und mein Mann ist auch nicht grade der Großverdiener .

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#6
 Von 
edy
Status:
Junior-Partner
(5586 Beiträge, 2337x hilfreich)

Halllo andrea1802 ,


Ok danke . Wenn s ueber einen Anwalt laufen wuerde bekaeme ich das irgendwie bezahlt ,

Was hindert dich daran zum Jugendamt zu gehen?

lg
edy

-----------------
"Ein freundliches "Hallo" setzt
sich auch in Foren immer mehr
durch."

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#7
 Von 
andrea1802
Status:
Frischling
(47 Beiträge, 8x hilfreich)

Guten Morgen , nichts hindert mich daran . Es war nur eine Frage mit dem Anwalt . Und wenn ichs bezahlen koennte , haette ich wohl nicht gefragt . :-)

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#8
 Von 
edy
Status:
Junior-Partner
(5586 Beiträge, 2337x hilfreich)

Hallo andrea1802,

<BLOCKQUOTE>quote:<hr height=1 noshade>Es war nur eine Frage mit dem Anwalt . Und wenn ichs bezahlen koennte , haette ich wohl nicht gefragt . :-) <hr height=1 noshade></BLOCKQUOTE>

Wenn du zum JA gehst, stellt sich doch diese Frage überhaupt nicht.

lg
edy

-----------------
"Ein freundliches "Hallo" setzt
sich auch in Foren immer mehr
durch."

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#9
 Von 
Gaestin
Status:
Schüler
(267 Beiträge, 88x hilfreich)

<BLOCKQUOTE>quote:<hr height=1 noshade>Und der 22 jaehrige verdient uebrigens ca 568 Euro netto und bekommt seine 184 Euro Kindergeld . <hr height=1 noshade></BLOCKQUOTE>
Damit ist der Bedarf des 22-jährigen gedeckt, er hat keinen Anspruch auf UH.

gaestin

-----------------
" "

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#10
 Von 
nero070
Status:
Bachelor
(3591 Beiträge, 1261x hilfreich)

Guten Abend!

von den 334€ kann das hälftige Kindergeld nicht mehr angezogen werden. Bei dem Betrag ist das bereits berücksichtigt.

Sollte der KV arbeitslos werden, kann er nicht einfach einstellen. Dann sinkt auch sein SB von 1.000€ auf 800€.

Allerdings vermute ich, dass bei dem geringen Einkommen, das ALG1 nicht üppig ausfallen wird.

LG nero

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#11
 Von 
andrea1802
Status:
Frischling
(47 Beiträge, 8x hilfreich)

Guten Abend , vielen Dank fuer die Antworten ;-) . Er hat gesagt er haette schon Stellenangebote bekommen wo aber angeblich nur 12 Euro Brutto Stundenlohn gezahlt werden und die wuerde er nicht annehmen da er dann nicht genug verdienen wuerde um Unterhalt zu zahlen. Und er meinte zu meinem aelteren Sohndass ihm 1150 Euro Selstbehalt zustaenden ?! Ich meine aber es waere weniger oder ? Lg Andrea

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#12
 Von 
andrea1802
Status:
Frischling
(47 Beiträge, 8x hilfreich)

Uuups sorry habs schon gesehen mit den 1000 euro Selbstbehalt :-)

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 212.834 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
88.560 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen