Unterhalt für volljähriges Kind mit eigener Wohnung

1. August 2023 Thema abonnieren
 Von 
NK258
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Unterhalt für volljähriges Kind mit eigener Wohnung

Hallo zusammen, folgende Situation:
Kind (22J) mit eigener Wohnung seit bereits 2 Jahren fängt jetzt eine schulische Ausbildung an (Erstausbildung). Schulabschluss war 2017, seitdem konnte keine Ausbildung o.Ä. angefangen werden aufgrund längerer Krankheit mit mehreren Krankenhausaufenthalten. Der Auszug erfolgte auf eigenen Wunsch und mit finanzieller Unterstützung des Partners des Kindes, der ebenfalls in der Wohnung lebt und bis jetzt die Miete übernimmt. Eltern überweisen das Kindergeld und "Unterhalt" (300€ insg., hierbei handelt es sich um eine Einigung zwischen Kind und Eltern).

Ist das volljährige Kind, welches jetzt seit geraumer Zeit die eigene Wohnung hat, unterhaltsberechtigt? Der Auszug aus dem elterlichen Umfeld erfolgte ja auf eigenen Wunsch. Eine Ausbildung etc. könnte aufgrund der Krankheit nicht zielstrebig verfolgt werden.

Die Eltern sind verheiratet und leben zusammen. Es gibt noch ein Geschwisterkind (25J), welches Bürgergeld bezieht und bei den Eltern wohnt.
BAföG Anspruch gibt es aufgrund des Einkommens der Eltern nicht (insg. 120k brutto).

-- Editiert von User am 1. August 2023 18:30

Notfall oder generelle Fragen?

Notfall oder generelle Fragen?

Ein erfahrener Anwalt im Familienrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Familienrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
lyra82
Status:
Schüler
(212 Beiträge, 39x hilfreich)

Zitat (von NK258):
Ist das volljährige Kind, welches jetzt seit geraumer Zeit die eigene Wohnung hat, unterhaltsberechtigt?

Ja, 680 € + KG = 930 €.

Signatur:

--- (nur meine Laienmeinung) ---

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 264.865 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
107.166 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen