Unterhalt jugendamt

15. Dezember 2007 Thema abonnieren
 Von 
quitschi32
Status:
Beginner
(121 Beiträge, 11x hilfreich)
Unterhalt jugendamt

Hallo zusammen

haben mal eine frage ich lese hier ständig das wenn die mutter unterhaltsvorschuss über das jugendamt bekommt dieses nur gezahlt wird bis das kind 12 ist.
Kenne eine Mutti die schon 12 jahre lang unterhaltsvorschuss über das jugendamt bezieht das kind ist inzwischen auch 12 jahre alt und sie bekommt immer noch unterhalsvorschuss übers jugendamt kann mir das mal einer erklären wie das läuft :crazy:

Notfall oder generelle Fragen?

Notfall oder generelle Fragen?

Ein erfahrener Anwalt im Familienrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Familienrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
guest123-1954
Status:
Student
(2376 Beiträge, 233x hilfreich)

Hallo,

im Rahmen der Beistandsschaft, wird die Unterhaltsforderung an das Jugendamt abgetreten. Der Kindesvater zahlt an das Jugendamt, und das Jugendamt zahlt an die Kindesmutter. Wenn der Kindesvater seiner Zahlungspflicht nachkommt, kann dies natürlich viele Jahre so gehandhabt werden.

Dies wäre eine mögliche Erklärung für den den von dir erwähnten Sachverhalt ...

Grüße

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 241.049 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
98.624 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen