Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
513.502
Registrierte
Nutzer

Unterhaltsvorschuss ausgelaufen. Was kann ich tun um Unterhalt zu bekommen?

 Von 
PeanutJosie
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)
Unterhaltsvorschuss ausgelaufen. Was kann ich tun um Unterhalt zu bekommen?

Guten Tag, ich habe 3 Kinder aus erster Ehe und bin seit kurzem neu verheiratet. Von Oktober 2014 bis zur Hochzeit im Juni erhielt ich für meine Töchter (12 und 10 1/2) Unterhaltsvorschuss durch das Jugendamt. Seit Januar erhalte ich nun 150€ Unterhalt für meinen Sohn (15). Mein Exmann zahlt insgesamt 450€ an das Jugendamt, wovon 300€ zum abtragen des aufgelaufenen UVG einbehalten werden, 150€ werden, wie oben erwähnt, an mich ausbezahlt. Allerdings nur unregelmäßig (April,Juni und Juli fehlen komplett). Durch die Heirat im Juni erlosch nun der Anspruch auf Unterhaltsvorschuss für meine beiden Töchter (immerhin 400€ ;) . Ich erhalte ALG2. Die Beträge werden angerechnet (ob nun erhalten oder nicht.) Vom Jugendamt kommen nur Sprüche, wie ,,naja, warten sie mal noch ein paar wochen. Vielleicht zahlt er ja doch noch." Ein Titel liegt nur für meinen Sohn vor (wurde damals in die Urkunde zur Vaterschaftsanerkennung mit aufgenommen, denn die Ehe wurde erst geschlossen, als alle 3 Kinder längst geboren waren.)
Welche Möglichkeiten bleiben mir, um doch noch an den Unterhalt zu kommen? Und ist es rechtens, dass 2/3 des Unterhalts einbehalten werden, um die aufgelaufenen Unterhaltsvorschuss abzutragen?

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Tochter Jugendamt Unterhaltsvorschuss rechtens


6 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
fb367463-2
Status:
Junior-Partner
(5452 Beiträge, 2475x hilfreich)

Ich würde den Unterhalt für die beiden Töchter titulieren lassen.

Signatur:Wenn mein Beitrag hilfreich ist, freue ich mich über einen Klick auf "hilfreich" unten. Danke :)
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
edy
Status:
Junior-Partner
(5106 Beiträge, 2210x hilfreich)

Hallo,

wenn du ALGII bekommst nutzt dir Unterhaltsvorschuss sowie Unterhalt garnicht.

Beide werden auf den Bedarf angerechnet.

lg
edy

Signatur:Ein freundliches "Hallo" setzt sich auch in Foren immer mehr durch.
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
edy
Status:
Junior-Partner
(5106 Beiträge, 2210x hilfreich)

Hallo,

wenn du ALGII bekommst nutzt dir Unterhaltsvorschuss sowie Unterhalt garnicht.

Beide werden auf den Bedarf angerechnet.

lg
edy

Signatur:Ein freundliches "Hallo" setzt sich auch in Foren immer mehr durch.
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
nero070
Status:
Bachelor
(3591 Beiträge, 1241x hilfreich)

Guten Abend!

Zitat:
Mein Exmann zahlt insgesamt 450€ an das Jugendamt, wovon 300€ zum abtragen des aufgelaufenen UVG einbehalten werden, 150€ werden, wie oben erwähnt, an mich ausbezahlt.

Das geht so gar nicht. Wenn der Ex 450€ zahlt, muss die Summe auch durchgereicht werden. Das Begleichen von laufenden Ansprüchen geht immer vor der Rückzahlung von Ansprüchen der Unterhaltsvorschusskasse.

Das vielleicht mal dem JA mitteilen. Wenn dem nicht nachgekommen wird, die Rechtsgrundlage aufzeigen lassen.

LG nero

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#5
 Von 
PeanutJosie
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)

Zitat (von edy):
Hallo,

wenn du ALGII bekommst nutzt dir Unterhaltsvorschuss sowie Unterhalt garnicht.

Beide werden auf den Bedarf angerechnet.

lg
edy

Ähm, das JC hat uns aufgefordert das zu beantragen, denn Kindesunterhalt stünde vor Sozialleistungen.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#6
 Von 
edy
Status:
Junior-Partner
(5106 Beiträge, 2210x hilfreich)

Hallo,

Zitat (von PeanutJosie):
Ähm, das JC hat uns aufgefordert das zu beantragen, denn Kindesunterhalt stünde vor Sozialleistungen.

Ja beantragen musst du es, aber es wird dir bei ALGII angerechnet, ( du hast also nicht mehr Geld zur Verfügung).

edy

Signatur:Ein freundliches "Hallo" setzt sich auch in Foren immer mehr durch.
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen