Hilfe & Kontakt
Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
568.752
Registrierte
Nutzer
businessandmore.de Anwalt? Hier lang

Vater verlangt Unterhalt in Deutschland, in Euros

 Von 
Suslilein
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Vater verlangt Unterhalt in Deutschland, in Euros

Mein Sohn lebt beim Vater im aussereuropäischen Ausland. Er verlangt nun Unterhalt in Euro, auf ein deutsches Konto. Ich zahle Unterhalt, allerdings in Landeswährung, auf sein dortiges Konto. Ich bin der Meinung, das es so korrekt ist, da das Kind ja dort lebt und da das Geld fürs Kind sein soll und nicht für den Vater. Er droht damit, er gerichtlich einzufordern.....
Hat einer eine Ahnung, wie das aussieht???

-----------------
""

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Kind Geld Vater Konto


1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
edy
Status:
Junior-Partner
(5526 Beiträge, 2320x hilfreich)

Hallo Suslilein,

Bis zur Volljährigkeit geht das Geld auf das Konto
des Elternteils bei dem das Kind wohnt.

Warum nicht in €?

Es könnte aber sein, das der zu zahlende Unterhalt zum

in Deutschland lebenden Kind unterschiedlich ist.

z.B. wenn in einem ausländischen Land die Lebenshaltungskosten geringer als in D sind.

lg
edy

-----------------
"Ein freundliches "Hallo" setzt
sich auch in Foren immer mehr
durch."

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 204.021 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
85.297 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen