Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
503.740
Registrierte
Nutzer

Vaterschaftstest - wenn ich bin nicht der Vater bin, muss ich weiterhin Unterhalt zahlen?

 Von 
Jaeger
Status:
Frischling
(15 Beiträge, 0x hilfreich)
Vaterschaftstest - wenn ich bin nicht der Vater bin, muss ich weiterhin Unterhalt zahlen?

Ich habe 2 Kinder im Alter von 13 und 15 Jahren und bin von dessen Mutter seit 1996 geschieden. Erst jetzt kommen mir Zweifel auf, ob ich der leibliche Vater bin. Meine Frage lautet: Wenn ich einen Vaterschaftstest mache und das Ergebnis lautet,ich bin nicht der Vater, muß ich dann weiterhin Unterhalt an meine Kinder zahlen?

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
ego Gesetz Kind Mutter


1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
charly1
Status:
Frischling
(13 Beiträge, 2x hilfreich)

muß ich dich enteuschen nach so einer langen zeit kann sie es verweigern das ein vaterschaftstest gemacht wird
außerdem wird sie es so hinstellen das du es gewust hast und es gebilligt hast das es nicht deine kinder sind
sie muß nur die ersten 2 lebensjahre von dem kind einwilligen lt. gesetz
schau mal in www.google.de nach und gib vaterschaftstest ein es gibt genug wo das machen zählt zwar vor dem gesetz nicht aber du hast was in der hand und dein anwalt kann es versuchen
viel glück

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen