Wann muss man den Arbeitgeber über die Scheidung informieren

2. Dezember 2021 Thema abonnieren
 Von 
Mefi
Status:
Frischling
(13 Beiträge, 0x hilfreich)
Wann muss man den Arbeitgeber über die Scheidung informieren

Hallo, wenn die Scheidung rechtskräftig ist oder wenn der Scheidungsantrag eingereicht wurde?

Und wie verhält es sich mit dem Finanzamt? Muss man dort die Steuerklasse auch wechseln wenn man im selben Jahr wie der Scheidung einen neuen Partner heiratet?

Dann noch eine Frage zum Kindefreibetrag. Steht der einen noch ganz normal zu nach dem Trennungsjahr?

Notfall oder generelle Fragen?

Notfall oder generelle Fragen?

Ein erfahrener Anwalt im Familienrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Familienrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



10 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
smogman
Status:
Student
(2732 Beiträge, 898x hilfreich)

Zitat (von Mefi):
Hallo, wenn die Scheidung rechtskräftig ist oder wenn der Scheidungsantrag eingereicht wurde?
Es gibt mMn keine gesetzliche Mitteilungspflicht. Was du vertraglich vereinbart hast oder aus Praktikabilitätsgründen für deinen Arbeitgeber gut findest, kann dir hier keiner beantworten.

Zitat (von Mefi):
Muss man dort die Steuerklasse auch wechseln wenn man im selben Jahr wie der Scheidung einen neuen Partner heiratet?
Es wird dann kein Wechsel in die 1 erfolgen. Ein Wechsel von 4/4 auf 3/5 oder von 3/5 auf 4/4 muss man aber natürlich beantragen. Und außerdem ist auch die Frage gemeinsame/einzelne Veranlagung zu klären.

Zitat (von Mefi):
Dann noch eine Frage zum Kindefreibetrag. Steht der einen noch ganz normal zu nach dem Trennungsjahr?
Pro Kind gibt es einen Kinderfreibetrag, jener auf getrennt lebende Eltern aufgeteilt werden kann.

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
Mefi
Status:
Frischling
(13 Beiträge, 0x hilfreich)

Zitat (von smogman):
Zitat (von Mefi):
Muss man dort die Steuerklasse auch wechseln wenn man im selben Jahr wie der Scheidung einen neuen Partner heiratet?

Es wird dann kein Wechsel in die 1 erfolgen. Ein Wechsel von 4/4 auf 3/5 oder von 3/5 auf 4/4 muss man aber natürlich beantragen. Und außerdem ist auch die Frage gemeinsame/einzelne Veranlagung zu klären.

Hallo, aber mit Ablauf des Trennungsjahres muss ich doch die Steuerklasse wechseln oder nicht? Wenn ich im gleichen Jahr noch mal heirate kann ich mir das sparen?

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
Anami
Status:
Unbeschreiblich
(31444 Beiträge, 5562x hilfreich)

@Mefi. Kleiner Hinweis:
Man muss nicht für jede Frage, die neu auftaucht, wieder einen komplett neuen Beitrag eröffnen.
Man kann alle Fragen, die zum Thema Scheidung gehören, auch unter einem bereits eröffneten Beitrag stellen.
Man sollte unter einem User-Namen seine Fragen stellen, damit hält man sich an die Nutzungsbedingungen dieses Forums.
Man kann hier im Unterforum *Familienrecht* ein paar ältere Beiträge lesen (aus November 21), in denen die gleichen Fragen schon gestellt und mehrfach beantwortet wurden. Speziell zum StKl-Wechsel.
Mal versuchen??
Danke.

Signatur:

Ich schreibe hier nur meine Meinung.

0x Hilfreiche Antwort

#4
 Von 
smogman
Status:
Student
(2732 Beiträge, 898x hilfreich)

Zitat (von Mefi):
Hallo, aber mit Ablauf des Trennungsjahres muss ich doch die Steuerklasse wechseln oder nicht?
Stimmt, es ist wahrscheinlich ein Unterschied, je nach Beginn vom Trennungsjahr. Das läuft ja üblicherweise lange vor der Scheidung schon in ein neues Kalenderjahr hinein, sodass man im Scheidungsjahr eigentlich bereits in der I/II sein müsste und dann durch die Heirat wieder in IV/IV oder III/V kommt.

0x Hilfreiche Antwort

#5
 Von 
hh
Status:
Unbeschreiblich
(47178 Beiträge, 16717x hilfreich)

Zitat (von Mefi):
Hallo, aber mit Ablauf des Trennungsjahres muss ich doch die Steuerklasse wechseln oder nicht?


Richtig

Zitat (von Mefi):
Wenn ich im gleichen Jahr noch mal heirate kann ich mir das sparen?


Nein, die Steuerklasse 3 steht Dir erst mit der Heirat wieder zu.

Zitat (von Mefi):
Dann noch eine Frage zum Kindefreibetrag. Steht der einen noch ganz normal zu nach dem Trennungsjahr?


Der steht jedem Elternteil zur Hälfte zu.

-- Editiert von hh am 02.12.2021 13:54

0x Hilfreiche Antwort

#6
 Von 
Mefi
Status:
Frischling
(13 Beiträge, 0x hilfreich)

Hallo, Und was passiert wenn man die Steuerklasse nicht gewechselt hat im Trennungsjahr bzw. Erst ein paar Monate zu spät?

0x Hilfreiche Antwort

#7
 Von 
wirdwerden
Status:
Unbeschreiblich
(38080 Beiträge, 13918x hilfreich)

Man muss die Steuerklasse nach dem Trennungsjahr wechseln. Wenn man es nicht tut, ruckelt sich das mit dem Steuerbescheid zurecht.

wirdwerden

0x Hilfreiche Antwort

#8
 Von 
Mefi
Status:
Frischling
(13 Beiträge, 0x hilfreich)

Ich weiß das man es muss aber was wenn man es zu spät gemacht hat? Gibt es Strafen vom Arbeitgeber oder nur vom Finanzamt?

0x Hilfreiche Antwort


#10
 Von 
hh
Status:
Unbeschreiblich
(47178 Beiträge, 16717x hilfreich)

Zitat (von Mefi):
Gibt es Strafen vom Arbeitgeber oder nur vom Finanzamt?


Vom Arbeitgeber gibt es keine Strafe. Vom Finanzamt wäre theoretisch eine Strafe möglich, jedoch wird im Regelfall keine verhängt, wenn am Ende die Steuern vollständig gezahlt werden.

Die Strafe kommt jedoch vom Ex-Ehegatten in Form eines höheren Unterhaltsanspruches.

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 264.284 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
106.954 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen