Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
560.988
Registrierte
Nutzer

Was bedeutet es, wenn Beistandschaft für die gemeinsamen Kinder eingerichtet wurde?

20.12.2005 Thema abonnieren Zum Thema: Beistandschaft Frau
 Von 
El Carbid
Status:
Schüler
(215 Beiträge, 27x hilfreich)
Was bedeutet es, wenn Beistandschaft für die gemeinsamen Kinder eingerichtet wurde?

Hallo!
Was bedeutet es, wenn eine geschiedene Frau eine Beistandschaft für die gemeinsamen Kinder beim Jugendamt eingerichtet hat?
Sind diese Leute dann berechtigt Auskünfte zu verlangen?
Was bedeutet das?

Gruß Gerd

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Beistandschaft Frau


1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
schnee-einsiedel
Status:
Student
(2194 Beiträge, 309x hilfreich)

Die kümmern sich im wesentlichen um die *Eintreibung* des Unterhalts,dazu brauchen sie natürlich auch Auskünfte.
Es ist für den Unterhaltspflichtigen preiswerter sich mit dem Amt zu arrangieren,sonst fallen noch Gerichtskosten an...
Es sei denn,er ist völlig mittellos,dann kann man ihm eh nichts abnehmen!

-----------------
" Was interessiert mich mein dummes Geschwätz von gestern?"

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 199.712 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
83.654 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.