Wird PKH gewährt

3. April 2024 Thema abonnieren
 Von 
AlexWbn
Status:
Frischling
(4 Beiträge, 0x hilfreich)
Wird PKH gewährt

Guten Morgen zusammen,

ich habe mit meiner Ex zusammen einen Sohn, aktuell läuft die Kommunikation mit ihr sehr sehr schwierig und ich sehe meinen Sohn momentan nicht. Dies liegt leider nicht an mir. Aktuell besuchen wir eine Elternberatungsstelle, von bisher 3 Terminen (der nächste findet morgen statt), hat sie einen abgesagt. Zwischen dem letzten und dem Termin morgen lagen mehr als 4 Wochen. Ich habe gestern nochmal mit dem JA telefoniert und mir wurde gesagt, dass wenn meine Ex nochmal einen Termin absagen sollte und weiterhin den Kontakt von meinem Sohn zu mir verwehrt (er möchte mich sehen, ein totales Papa Kind), soll ich mir einen Anwalt für Familienrecht nehmen. Jetzt ist es so, dass ich vor zwei Jahren bereits PKH Hilfe beantragt habe, dieser wurde auch gewährt. Nun bin ich seit Oktober letzten Jahres in der Privatinsolvenz. Ich weiß nicht ob ich mehrmals PKH beantragen kann und ob dieser überhaupt wegen der PI genehmigt wird.

Wer kann mir weiterhelfen?

LG

Notfall oder generelle Fragen?

Notfall oder generelle Fragen?

Ein erfahrener Anwalt im Familienrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Familienrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
wirdwerden
Status:
Unbeschreiblich
(38454 Beiträge, 14006x hilfreich)

Das kann man nicht abschätzen. Wir wissen nicht, was seinerzeit Streitgegenstand war. Und für denselben Streitgegenstand muss in der Regel nicht erneut der Steuerzahler einspringen. Es sei denn, es gibt eine wesentliche Veränderung und man kann aus der ersten Entscheidung nicht vollstrecken. Abgesehen davon noch ein Hinweis. Das Prozessrisiko nimmt Dir der Steuerzahler nicht ab. Wenn Du scheiterst bzw. das Verfahren verlierst musst Du trotz PKH/VKH die Kosten der Gegenseite tragen.

wirdwerden

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 267.957 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
108.277 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen