kindesunterhalt trotz neuer Ehe

26. Oktober 2006 Thema abonnieren
 Von 
Nandi
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)
kindesunterhalt trotz neuer Ehe

Hallo, ich hätt da mal ne Frage?
Mein Sohn (13) erhält von seinen leiblichen Vater montl. Unterhalt. Sein vater ist nicht wieder verheiratet, lebt aber mit jemanden zusammen. Ich habe vor Mitte nächstes Jahr wieder zu heiraten. Muß der leibliche Vater dann trotzdem noch Unterhalt zahlen, oder verfällt dieser?

Vielen Dank schon mal
Nandi

Notfall oder generelle Fragen?

Notfall oder generelle Fragen?

Ein erfahrener Anwalt im Familienrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Familienrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Cindymaus
Status:
Schüler
(490 Beiträge, 40x hilfreich)

Durch Neuheirat der Mutter verfällt nicht der Anspruch auf Kindesunterhalt, der Kindsvater ist also weiter verpflichtet Kindesunterhalt zu zahlen. Nur bei einer Adoption würde der Kindsvater alle Rechte und Pflichten verlieren.

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
Norddeutscher123
Status:
Beginner
(97 Beiträge, 9x hilfreich)

Nein, auf gar keinen Fall verfällt der Kindesunterhalt. Es ist völlig egal wie oft Du wieder heiratest.
Hier handelt es sich um den Unterhalt für Deinen Sohn. Du 'verwaltest' diesen Unterhalt solange bis Dein Sohn volljährig ist, das heißt das das Geld auch Dir nicht gehört.

Also, keine Sorge es ändert sich in Bezug auf Kindesunterhalt nichts.

Gruß

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
Nandi
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)

Da fällt mir ja ein Stein vom Herzen...Danke schön für die schnelle Auskunft :)

Nandi

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 270.165 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
109.142 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen