Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
616.864
Registrierte
Nutzer

unterhaltskosten

2. Juli 2007 Thema abonnieren
 Von 
deli oglan
Status:
Beginner
(147 Beiträge, 12x hilfreich)
unterhaltskosten

hallo,

mein bruder zahlt im moment keinen unterhalt für seine drei kinder.es wurden schon einige sachen wie z.b auto....usw. gepfändet so weit so gut nicht mein problem weil ich schon seit monaten keinen kontakt zu ihm habe.nun ja vor zwei jahren sind meine eltern gestorben und haben das haus zusammen mit meinem bruder geerbt.vor zwei tagen kam ein zustellungsurkunde da steht was von drittschuldner(ich)und soll nach § 840 zpo nch verlangen des gläubigers binnen zwei wochen auf das schreiben antworten.nun ja jetzt wollt ich natürlich wissen ob ich antworten muss weil die sache mich ja nichts anget.bekomme auch kein geld vom schuldner(bruder)das haaus wurde auch nicht verkauft.wie soll ich vorgehen,danke.

Notfall oder generelle Fragen?

Notfall oder generelle Fragen?

Ein erfahrener Anwalt im Familienrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Familienrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
deli oglan
Status:
Beginner
(147 Beiträge, 12x hilfreich)

und wenn ich auf das schreiben anworten müsste; mit wem muss ich kontakt aufnehmen,gericht,anwalt des gläubigers...?

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 234.654 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
96.499 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen