Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
530.651
Registrierte
Nutzer

Anwaltswechsel bei Untätigkeit

4.11.2009 Thema abonnieren Zum Thema: Anwalt Mutter
 Von 
stadtpflanze
Status:
Frischling
(42 Beiträge, 15x hilfreich)
Anwaltswechsel bei Untätigkeit

Meine Mutter (82 ) hat sich vor 2,5 Monaten an einen Anwalt in ihrer Stadt gewendet, wegen Schadenersatz, und ihm alle Unterlagen gegeben. Sie ist auf einem Firmengelände gestürzt und von verschiedenen Ärzten behandelt worden.
Der Anwalt ist am ersten Tag zur Unfallstelle mitgefahren.
Bis jetzt hat sie -trotz mehrmaliger Anrufe - noch nichts vom Anwalt erhalten.Kann sie wechseln oder muß sie dann was zahlen? Heute hat man sie wieder vertröstet: "sobald die wichtigen Dinge erledigt sind, ist sie dran, in dieser Woche noch. "
Leider wohne ich nicht in der Nähe.
Danke für eure hilfe im voraus!

-----------------
""

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Anwalt Mutter


3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
muemmel
Status:
Unbeschreiblich
(26663 Beiträge, 14615x hilfreich)

Hi,

natürlich kann man jederzeit den Anwalt wechseln. Und natürlich muß man dann den neuen Anwalt bezahlen - warum sollte der gratis arbeiten?

Gruß vom mümmel

-----------------
" "

2x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
stadtpflanze
Status:
Frischling
(42 Beiträge, 15x hilfreich)

ich meinte, ob sie den "nichtstuenenden" Anwalt auch bezahlen muß, weil er ja am Anfang etwas Zeit investiert hat?
Grus von stadtpflanze

-----------------
""

2x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
muemmel
Status:
Unbeschreiblich
(26663 Beiträge, 14615x hilfreich)

Hi,

das würde ich mal ganz stark vermuten. Übrigens haben wir ein Unterforum Standesrecht, welches sich mit derlei Fragen befaßt.

Gruß vom mümmel

-----------------
" "

2x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 183.352 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
77.564 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.