Bargeldtransport nach Österreich

10. Mai 2005 Thema abonnieren
 Von 
Roobarb
Status:
Frischling
(13 Beiträge, 1x hilfreich)
Bargeldtransport nach Österreich

Ist es zulässig Bargeld für Andere gegen Bezahlung z.B. nach Österreich oder Luxemburg zu Banken bringen ? Macht man sich dabei nicht strafbar, auch wenn die vorgeschriebenen Höchstbeträge pro Person beim Grenzübertritt eingehalten werden ?

Notfall oder generelle Fragen?

Notfall oder generelle Fragen?

Ein erfahrener Anwalt gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
hh
Status:
Unbeschreiblich
(47196 Beiträge, 16726x hilfreich)

Im Prinzip darfst Du schon Bargeld ins Ausland transportieren.

Es wird allerdings erwartet, dass Du dabei nicht allzu naiv vorgehst.

Da so ein Bargeldtransport nahezu immer im Zusammenhang mit einer Straftat steht, solltest Du Dich also davon überzeugen, dass es im konkreten Fall nicht so ist.

Ansonsten kann es sein, dass Dir z.B. Beihilfe zur Steuerhinterziehung vorgeworfen wird.

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 264.441 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
106.994 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen