Bootimport aus USA (Schaden)

22. November 2017 Thema abonnieren
 Von 
go479013-66
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Bootimport aus USA (Schaden)

Hallo.

Wir stehen vor folgendem Problem und wissen nicht recht ob und wie wir uns helfen können:

Wir haben ein größeres Boot privat in den USA online ersteigert, welches dann nach einer Weile nach Deutschland verschifft wurde. Dort angekommen konnte es noch nicht abgeholt werden, da es verzollt werden sollte etc.. Dies erwies sich anscheinend als äußerst schwierig und nun hat das Boot bereits 7 Monate beim Zoll verbracht bis es endlich abgeholt werden konnte.
Beim Abholen mussten wir mit Schreck feststellen, dass es SEIT ES IN DEN USA LOSGESCHICKT WURDE nie in irgendeiner Weise gegen Wind und Wetter geschützt wurde und jetzt die vollen 7 Monate offen und ungeschützt beim Zoll draußen stand.

Das hat das Boot natürlich stark in Mitleidenschaft gezogen und die Frage lautet nun: Wer haftet dafür?
Der Verkäufer, der Spediteur, der Zoll oder ist das jetzt einfach nur Pech?
Und vorallem gibt es eine Möglichkeit, für den entstandenen Schaden entschädigt zu werden?

Danke im voraus.

Notfall oder generelle Fragen?

Notfall oder generelle Fragen?

Ein erfahrener Anwalt gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(114530 Beiträge, 39012x hilfreich)

Was genau war denn bezüglich Versand vertraglich vereinbart?
Warum hat das beim Zoll so lange gedauert? (Bei mir werden die ja schon nach einer Woche ungeduldig ...)



Signatur:

Meine persönliche Meinung/Interpretation!
Im übrigen verweise ich auf § 675 Abs. 2 BGB

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 255.760 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
103.708 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen