Gemeinschaftseigentum geht Teilungsversteigerung?

25. Dezember 2010 Thema abonnieren
 Von 
Kosakenzipfel
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)
Gemeinschaftseigentum geht Teilungsversteigerung?

Guten Tag,
Wir haben eine Gewerbeimmobilie im Gemeinschaftseigentum (2 Parteien), mit durch Teilungserklärung geschaffenem, jeweils hälftigem, Sondereigentum im Gebäude.

Mit dem Miteigentümer ist nicht gut Kirschen essen.

- Ist eine Teilungsversteigerung möglich?

- Muss in diesem Antrag auf Teilungsversteigerung eine ausreichende Begründung "der Unzumutbarkeit" erfolgen?

- Wenn ja, wann ist diese Grenze erreicht?


Vielen Dank für den fachlichen Rat und für dieses tolle Forum!

Notfall oder generelle Fragen?

Notfall oder generelle Fragen?

Ein erfahrener Anwalt gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
cruncc1
Status:
Richter
(8104 Beiträge, 4523x hilfreich)

#- Ist eine Teilungsversteigerung möglich?#
Wenn du damit den Eigentümer des anderen Sondereigentums meinst, dann kannst du keine Teilungsversteigerung beantragen.



-----------------
" "

1x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 270.064 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
109.142 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen