Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
551.059
Registrierte
Nutzer

Handyrechnung / Interneteinwahl via Handy

28.11.2010 Thema abonnieren Zum Thema: Euro Handy
 Von 
fabian_luca
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)
Handyrechnung / Interneteinwahl via Handy

Hallo, ich habe folgendes Problem und weis nicht ob ich da was dagegen tun kann.

Ich und meine Frau haben einen Handyvertrag und haben uns 2 neue Handys gekauft HTC Trophy Windows Phone. Wir haben unsere Karte aus dem alten Handy raus und ins neue rein. Auf jeden fall kamm am Monatsende eine Handyrechnung von Vodafone im Gesamtwert von 700 Euro für Einwahl ins Internet bzw datentransfer. Und für den kommenden Monat sind auch schon knapp 700 Euro aufgelaufen. Auf anfrage bei Vodafone wie das sein kann bekammen wir die Antwort, das unsere Internetflät nicht zählt weil sich das Handy nicht unter wap@vodafone eingewählt hat sondern unter web@vodafone und das würde kosten. Zum 2 hat sich unser Handy anscheinend jede Stunde Automatisch ins Inet eingewählt hat oder das wir das überhaubt wollten bzw das so eingestellt haben.

Ist das alles rechtens das sich ein Handy automatisch ins inet einwäghlen darf ohne darauf hinzuweisen? 2. Sind die Kosten gerechtvertigt trotz internetfaltrate fürs handy.

mfg

-----------------
""

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Euro Handy


5 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
guest-12307.12.2010 09:31:39
Status:
Lehrling
(1196 Beiträge, 838x hilfreich)

--- editiert vom Admin

2x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
guest-12328.11.2010 20:01:35
Status:
Frischling
(29 Beiträge, 6x hilfreich)

--- editiert vom Admin

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden


#4
 Von 
guest-12328.11.2010 20:01:35
Status:
Frischling
(29 Beiträge, 6x hilfreich)

--- editiert vom Admin

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#5
 Von 
Mr.Cool
Status:
Richter
(8327 Beiträge, 3392x hilfreich)

Hoffnung für solche Fälle:

http://www.teltarif.de/urteil-schockrechnung-mobile-daten-landgericht-muenster-mangelnde-beratung-recht/news/41975.html

Smartphones sind "always online"-Geräte, deren Internetzugriff genauso erstaunlich und unerwartet kommt wie der Sonnenaufgang. Etwas informieren und mitdenken sollte der Verbaucher schon. Beim Auto ist jeder Experte, in anderen Bereichen des Lebens wird immer erst hinterher nach Beratung geschrien.

-----------------
"Vernunft ist wichtiger als Paragraphen"

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 194.373 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
81.692 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.