Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
583.569
Registrierte
Nutzer

Haustürschloß seit Monaten defekt

 Von 
Blacky1974
Status:
Schüler
(183 Beiträge, 291x hilfreich)
Haustürschloß seit Monaten defekt

Wußte nicht in welche Rubrik ich das packen sollte, also mal unter generelles.

Und zwar geht es um folgendes. Unser Haustürschloß (wir sind mehrere Parteien im Haus) ist eigentlich schon seit Monaten nicht mehr richtig schließbar und kaputt. Wir lassen jetzt daher schon immer ein Schalter nach unten, damit man sich nur gegenlehnen braucht, damit man nicht ständig beim Nachbarn klingeln muss. Das ist für uns alle hier aber einstimmig kein Dauerzustand. Zumal nachts wir das Haus gerne auch ganz zu haben wollen, aber es haben hier auch einige Nachtschicht und die stehen dann auch gerne mal davor und nix geht. So geht es nicht.

Unser Vermieter hat dann mal vor ein paar Wochen im Sommer das Haustürschloß selber ausgetauscht (ohne einen Schlosser zu beauftragen), wir haben auch neue Schlüssel bekommen, aber keiner davon geht richtig. Alle gehen jedenfalls nicht. Meine Nachbarin hat die alten Schlüssel eingesammelt, will sie dem Vermieter eigentlich wieder zurück geben (er wohnt außerhalb und geht nebenbei noch in Vollzeit einer anderen beruflichen Tätigkeit nach).

Es ist ja wohl nicht mal zuviel verlangt, das wir unsere Haustüre ordentlich abschließen können, zumal ja auch Jedermann rein und raus kann. Wir können froh sein, das da noch nix weiter weggekommen ist.

Bis jetzt sind alle Versuche gescheitert, ihn zur Aufforderung eines ordnungsgemäßen schließbaren Schlosses zu bewegen. Der kassiert nur seine Kohle von seinen Mietern und möchte am liebsten sonst nix weiter damit zu tun haben (hat er mal selber zu uns gesagt).

Wir wollen aber alle, das dieser Zustand mal ein Ende hat. Was können wir als Hausgemeinscchaft gemeinschaftlich dagegen tun? Einfach einen vernünftigen Schlosser beauftragen und dem Vermieter das in Rechnung stellen oder ist das nicht rechtens? Immerhin geht es jetzt langsam auf die dunklere Jahreszeit zu, wo es auch eher dunkel wird. Wenigstens hab ich noch ein Spion und kann gucken, wer vor meiner Türe steht...

Gruß Blacky

-----------------
""

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Rechnung Haus Vermieter


1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
guest-12302.07.2014 22:40:46
Status:
Praktikant
(538 Beiträge, 233x hilfreich)

Der Punkt ist doch:
Funktionieren die Schlüssel zum Schloss?

Falls ja und einige nicht meldet das schriftlich und der Vermieter soll die Schlüssel die nicht schließen nachbessern.

Verlangen das ein Schlüsseldienst kommt, könnt Ihr jedenfalls nicht. Der vermieter sollte das Schloss aber schon fachmännisch einbauen.

-----------------
""

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 212.703 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
88.543 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen