Insolvenz und Krankengeld berechnen

14. März 2023 Thema abonnieren
 Von 
PeterJensen
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Insolvenz und Krankengeld berechnen

Hallo. Ich befinde mich seit einem Jahr in Privatinsolvenz und seit 10 Jahren in arbeit. und bin nun durch Krankheit ins Krankengeld gerutscht. Wird das Nettoentgelt mit dem mein Krankengeld berechnet wird vom netto oder von der Bankauszahlung nach der Pfändung beim Arbeitgeber berechnet?
Also Beispiel Brutto 3000€ netto 2000€ und Auszahlungen nach Pfändung 1500€.

Wird dir Berechnung des Krankengelds von "brutto und netto" oder "brutto und Auszahlung bank" berechnet?

Vielen Dank schonmal

Notfall oder generelle Fragen?

Notfall oder generelle Fragen?

Ein erfahrener Anwalt gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
muemmel
Status:
Unbeschreiblich
(31441 Beiträge, 16786x hilfreich)

Die Pfändung spielt da keine Rolle. Bei 3.000 Euro Brutto betrüge das KG eigentlich 2.100 Euro, sinkt aber durch die Deckelung auf 90 % des Nettoeinkommens auf 1.800 Euro. Davon gehen noch 220 Euro SV-Beiträge ab - das ergibt ein Netto-KG von 1.580 Euro.

Signatur:

Bei nur einer Ratte im Zimmer handelt es sich nicht um einen Reisemangel ( Amtsgericht Köln).

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 244.821 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
99.894 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen