Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
531.468
Registrierte
Nutzer

Ist mit Beratungshilfe /Beratungsschein Anwaltswechsel möglich?

Geschlossen Neuer Beitrag
 Von 
Rudi1958
Status:
Frischling
(9 Beiträge, 0x hilfreich)
Ist mit Beratungshilfe /Beratungsschein Anwaltswechsel möglich?

Hallo, weiß jemand genaueres über folgendes Problem:
Ich habe vor ein paar Wochen einen Anwalt per Beratungsschein aufgesucht, der überhaupt nichts in der Sache bisher gemacht hat. Weder beantwortet er eine Email , noch ruft er zurück. Die Anwaltsgehilfinnen lassen sich nur meine Telefonnummer geben und sagen, er würde zurück rufen, aber auch da passiert rein gar nichts.
Ich fühle mich verlassen und total unglücklich mit diesem Anwalt. Das Problem ist, ich kann keinen anderen Anwalt mehr in dieser Sache aufsuchen, weil man nur für einen Anwalt einen Beratungsschein bekommt. Das ist doch richtig, oder? Oder gibt es eine Lösung?
Vor diesem Anwalt war ich bereits einem anderen Anwalt, aber der hat die Sache abgelehnt, weil er befürchtete, er würde auf den Fahrtkosten zum entfernten Gericht sitzen bleiben, falls die Sache vors Gericht muss, da ich nur geringes Einkommen am Existenzminimum habe. Wenigstens war der so fair und hat mir den Beratungsschein wieder mitgegeben.

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Anwalt Sache Beratungsschein richtig


2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
fb367463-2
Status:
Senior-Partner
(6668 Beiträge, 2752x hilfreich)

Der Beratungsschein gilt für eine einmalige Beratung, das war's. Danach muss er weder anrufen noch rückrufen oder sonstwie aktiv werden.

Wenn Sie sich haben beraten lassen, dann müssten Sie ja einen Überblick über Ihre Fragestellung bekommen haben. Danach gibt's dann nur, wenn es zum Verfahren kommt, Prozesskostenhilfe. Bei entsprechender Erfolgsaussicht.


-- Editiert von fb367463-2 am 13.11.2017 20:56

Signatur:Wenn mein Beitrag hilfreich ist, freue ich mich über einen Klick auf "hilfreich" unten. Danke :)
1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Rudi1958
Status:
Frischling
(9 Beiträge, 0x hilfreich)


Danke, habe weitere Fragen hierzu, muss sie aber dann gesondert stellen, da es ein neues Thema ist

-- Editiert von Rudi1958 am 14.11.2017 18:32

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 183.721 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
77.685 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.