Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
530.944
Registrierte
Nutzer

Kontopfändung

1.8.2007 Thema abonnieren
 Von 
roadrunner66
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)
Kontopfändung

Hallo und guten Abend,

heute morgen habe ich Geld auf mein Girokonto in bar eingezahlt. Leider ist es nicht sofort gutgeschrieben worden.

Heute nachmittag ruft mich meine Bankerin an und erzählt mir, daß mein Konto vom Finanzamt mit einer Forderung von 40.000 Euro gepfändet sei.

Nun meine Frage: Gibt es nicht vorrangige Forderungen, die das Finanzamt nichts angehen ? Z.B. Kindesunterhalt, Miete, Krankenversicherungsbeitrag, etc.

Wer kann mir hier Tipps, bzw. Infos geben ?

Gruß

Roadrunner66

Verstoß melden



3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Posen
Status:
Lehrling
(1183 Beiträge, 197x hilfreich)

NEIN.

Schulden beim Finanzamt gehen vor allen Anderen Verpflichtungen. Musste leider schon selbst die Erfahrung machen. Die Einzige Möglichkeit wäre, sich mit dem zuständigen FA zusammen zu setzen um eine Lösung zu finden. Falls die chulden nicht in einer Rate gezahlt werden können, sollten Sie Ratenzahlung vereinbaren udn bitten, dass das Konto wieder geöffnet wird.

Ich kann ein Lied davon singen......

Grüsse
A.Posen

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Sunbee 1
Status:
Gelehrter
(10629 Beiträge, 2348x hilfreich)

@posen

sie können singen? das will ich hören und zwar im baum vor meinem balkon :grins:

@roadrunner

leider ist es so, wie @posen schreibt. mir hatten sie sogar während kg das konto zu gemacht. allerdings auch sofort wieder auf, als ich einkommensnachweis vorgelegt hatte und ne stundung beantragt. je nach einkommen solltest du entweder das tun o. ratenzahlung vereinbaren. und den ball gaaaanz flch halten, die sitzen am längeren hebel

sunbee

2x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
guest123-1156
Status:
Lehrling
(1818 Beiträge, 481x hilfreich)

--- editiert vom Admin

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 183.462 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
77.609 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.